Schwierige Gesprächssituationen

Seminar

In München, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.350 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    An 10 Standorten

  • Unterrichtsstunden

    15h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Schwierige Gesprächssituationen                                                     

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Goethestr. 34, 13086

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Rosenstraße 36, 01067

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Stadttor 1

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Mainzer Landstraße 50, 60325

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Stadthausbrücke 1-3, 20355

Beginn

auf Anfrage
Munster (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Baaderstraße 88-90, 80469

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Königstraße 10, 70173

Beginn

auf Anfrage
Wien (Australien)
Karte ansehen
Mariahilfer Straße 123, 1060

Beginn

auf Anfrage
Zürich (Schweiz)
Karte ansehen
Seefeldstrasse 69, 8008

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (10)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • keineEinführung
  • Leitfragen
  • Praktische Umsetzung

Inhalte

Kurslevel:
Einsteiger

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Führungskräfte

Voraussetzungen:
keine

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
In diesem praxisintensiven Seminar lernen Sie gelassen und schlagfertig mit schwierigen Gesprächssituationen umzugehen. In Einzel- und Gruppenübungen analysieren Sie als schwierig erlebte Gesprächssituationen mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden. Zunächst erfahren Sie, in wieweit Ihre Erwartungen, Wahrnehmungen und Bewertungen den Verlauf derartiger Gespräche mitbestimmen. Dann wenden wir uns gemeinsam Ihrer Rhetorik zu. Sie erfahren, wie Sie in schwierigen Gesprächssituationen Mimik, Gestik, Körperhaltung, Stimme und Sprache gezielt einsetzen können, um Ihren Gesprächspartner zu überzeugen. Um in schwierigen Gesprächssituationen gelassen und schlagfertig reagieren zu können, müssen Sie in der Lage sein, Bedarf, Bedürfnisse, Werte und Emotionen Ihrer Gesprächspartner nachzuvollziehen. Dann ist es für Sie ein Leichtes, für noch so schwierige Gespräche erfolgreiche Lösungen zu entwickeln.

Themen:
A. Einführung
Anwendung kommunikationspsychologischer Erkenntnisse auf schwierige Gesprächssituationen (u.a. Kommunikationsquadrat, Wertequadrat) – Einstieg über Beispielsituationen – Vertiefende Analyse schwieriger Gespräche mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden

B. Leitfragen
Woran liegt es, dass ich ein Gespräch als schwierig erlebe? Wie beeinflussen Erwartungen, Wahrnehmungen und Bewertungen den Gesprächsverlauf? Welche Erfahrungen habe ich mit schwierigen Gesprächssituationen? Wie verhalte ich mich in schwierigen Gesprächssituationen? Wie werde ich von Gesprächspartnern erlebt? Wie setze ich Stimme und Sprache in schwierigen Gesprächssituationen ein? Welche non-verbalen Signale sende ich? Wie reagiere ich in Konfliktgesprächen? Wie gelingt es mir ruhig und gelassen zu bleiben? Wann empfiehlt es sich, Fragetechniken und aktives Zuhören einzusetzen? Wie erkenne ich Bedarf, Bedürfnisse, Werte und Emotionen meiner Gesprächspartner? Wie durchschaue ich Strategien und Taktiken schwieriger Gesprächspartner? Wie gehe ich konstruktiv mit Einwänden und Kritik um? Wie reagiere ich souverän auf unfaire Rhetorik? Welche Argumente sollte ich einsetzen? Wodurch steigere ich meine Schlagfertigkeit?

C. Praktische Umsetzung
Identifikation schwieriger Gesprächssituationen - Eigenschaften schwieriger Gesprächspartner - Vorbereitung auf schwierige Gespräche - Erklärung, Vorhersage und Veränderung von Gesprächsverläufen - Analyse und Optimierung von Stimme und Sprache - Bewusster Umgang mit non-verbalen Signalen - Training der eigenen Schlagfertigkeit - Kontern durch Humor - Einsatz wirkungsvoller Argumente - Nutzen von Fragetechniken - Perspektivübernahme durch aktives Zuhören - Souveräner Umgang mit Einwänden und Kritik - Einsatz wirksamer Gesprächstechniken (u.a. Pacing, Leading, Paraphrasieren, Verbalisieren) - Verwendung von Lob und konstruktiver Kritik - Konflikt- und Stressmanagement

Unsere dozenten
Martin Weiß arbeitet für die Comelio GmbH in der Personal- und Organisationsentwicklung. Die Schwerpunkte seiner freiberuflichen Tätigkeit liegen in den Bereichen Coaching, Personalauswahl und -entwicklung, Eignungsdiagnostik, Trainer-Ausbildung.

Veröffentlichungen:
    Erfahrung:
    Projekte: Vor seiner selbstständigen Tätigkeit hat Herr Weiß mehrere Jahre als Personalreferent und Ausbilder in einem führenden Personaldienstleistungsunternehmen gearbeitet und dabei über 500 Vorstellungsgespräche selber geführt. Interkulturelle Kompetenzen erwarb er während eines einjährigen Auslandsaufenthaltes und seiner Tätigkeit im Human Resources Management von United Parcel Service (UPS) in Sydney, Australien.

    Zertifizierung:
    Herr Weiß hat den Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin (FU Berlin) mit Auszeichnung der Jahrgangsbesten absolviert, ist zertifizierter Trainer für Erwachsenenbildung und gelernter Bankkaufmann.

    Webseite:


      Referenzkurse:
      • Access - Fortgeschrittene
      • Access - Einsteiger
      • Dummy

      Zusätzliche Informationen

      In diesem praxisintensiven Seminar lernen Sie gelassen und schlagfertig mit schwierigen Gesprächssituationen umzugehen. In Einzel- und Gruppenübungen analysieren Sie als schwierig erlebte Gesprächssituationen mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden. Zunächst erfahren Sie, in wieweit Ihre Erwartungen, Wahrnehmungen und Bewertungen den Verlauf derartiger Gespräche mitbestimmen. Dann wenden wir uns gemeinsam Ihrer Rhetorik zu. Sie erfahren, wie Sie in schwierigen Gesprächssituationen Mimik, Gestik, Körperhaltung, Stimme und Sprache gezielt einsetzen können, um Ihren Gesprächspartner zu überzeugen. Um in schwierigen Gesprächssituationen gelassen und schlagfertig reagieren zu können, müssen Sie in der Lage sein, Bedarf, Bedürfnisse, Werte und Emotionen Ihrer Gesprächspartner nachzuvollziehen. Dann ist es für Sie ein Leichtes, für noch so schwierige Gespräche erfolgreiche Lösungen zu entwickeln.

      Schwierige Gesprächssituationen

      1.350 € inkl. MwSt.