PROKODA Gmbh

Selbstsicherheitstraining

PROKODA Gmbh
In München und Düsseldorf

1.190 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Selbstsicherheit, ein Ziel welches ohne einen Umgang mit Gefühlen nicht zu erreichen ist. Deshalb sollen in dem Seminar die größten Antreiber des Menschen unter die Lupe genommen werden - Angst und Erfolg. Selbstsicherheit wird mit Angstfreiheit verbunden. Doch kann dies das Ziel sein? Ängste schützen uns tagtäglich, helfen uns zu leben. Neben den wissenschaftlichen Grundlagen werden im Seminar die Funktionen und Aufgaben von Gefühlen erarbeitet. Es werden unter anderem Mechanismen der Angstkontrolle vorgestellt und auf wichtige Hilfsangebote hingewiesen

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Monschauer Str. 7, 40549

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die ihre Angstwahrnehmung verändern wollen.

· Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
11 Jahre bei Emagister

Themenkreis

Grundlagen:Definition von Selbstsicherheit - Sinn und Nutzen von GefühlenWirkung von Gefühlen:Auswirkungen auf die Person - Auswirkungen auf das Umfeld, privat und beruflichSich selbst führen:Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten - Kompetenzen wahrnehmenTechniken der Angststeuerung:Formen der Angst - Angstsymptome - Angstreaktionen - Angstabläufe - Ursachen - Abgrenzungen der Angstformen - Wege aus der Angst - Ängste managen - Lernen am Modell - Kleine Schritte führen zum Ziel(Selbst)vertrauen entwickeln:Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? - Selbstvertrauen und Selbstkritik - Umgang mit VeränderungenKompetenzorientiertes Verhalten:Methoden zur sinnvollen Veränderung des Verhaltens in schwierigen Situationen - Vom Problemmuster zum LösungsmusterUmgang mit Angst:Wo finde ich Hilfe? - Sicherer Ort - Entspannungstechniken - Atemtechniken

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichUnterrichtsmethodeVortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Einzelgespräche.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00