AHAB-Akademie GmbH

Sicherheitsbeauftragter (§ 22 SGB VII) (Inhouse-Schulung)

AHAB-Akademie GmbH
In Berlin und Köln

499 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Mittelstufe
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 20h
Dauer 2 Tage
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Jedes Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten muss nach § 22 SGB VII Sicherheitsbeauftragte bestellen.
Als Sicherheitsbeauftragter unterstützen Sie den Arbeitsgeber in beratender Funktion zur Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutzvorgaben.

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Grünauer Str. 03, 12557
Uhrzeiten: Montag & Dienstag // 09 - 17 Uhr

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Sankt-Sebastianus-Straße 5, 51147
Uhrzeiten: Montag & Dienstag // 09 - 17 Uhr

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheitskonzept
Arbeitssicherheit
Schutzausrüstung
Schutzkleidung
Arbeitsschutz
Unfall
Gefährdungsbeureteilung
Gefahren und Risiken
Erste Hilfe
Brandschutz
Ergonomie
Verkehrssicherheit

Dozenten

noch keiner ausgewählt
noch keiner ausgewählt
Aerobic

Themenkreis

Als Sicherheitsbeauftragter unterstützen Sie den Arbeitsgeber in beratender Funktion zur Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsschutzvorgaben. Jedes Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten muss nach § 22 SGB VII Sicherheitsbeauftragte bestellen. Erlangen Sie die Kompetenzen um diese Anforderung in Ihrem Unternehmen erfüllen zu können!
  • Rechtsstruktur und Funktionen im Arbeitsschutz
  • Stellung und Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten
  • Unfallarten
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Erste Hilfe
  • Brandschutz
  • Ergonomie
  • Verkehrssicherheit

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen