Traditionelles Bogenschießen Für Eltern und Kinder ab 10 Jahren

VHS

In Hamburg

32 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Hamburg

  • Dauer

    1 Tag

Beim Traditionellen Bogenschießen kann nacherlebt werden, was es für frühere Menschen bedeutet haben mag, sich mit Pfeil und Bogen sein Überleben zu sichern.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Schemmannstr. 56, 22145

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Christine  Börner

Christine Börner

Leitung

Inhalte

Fast jedes Kind ist fasziniert von der Direktheit seines einfachen Flitzebogens. Beim Traditionellen Bogenschießen kann nacherlebt werden, was es für frühere Menschen bedeutet haben mag, sich mit Pfeil und Bogen sein Überleben zu sichern. Im Mittelpunkt steht das instinktive Schießen, ohne Visiereinrichtung, aber mit ausgereifter Technik des Materials. Spielerisch und symbolhaft können Kinder und Erwachsene in Jagdsituationen der menschlichen Frühgeschichte eintauchen.

Hinweise:
Erwachsene zahlen 22 EUR , Kinder 10 EUR. Alle Teilnehmenden, auch die Kinder, müssen einzeln angemeldet werden. Pro Familie bitte nur ein Elternteil. Im Entgelt ist die Nutzung des Bodenparcours sowie des Materials (Bogen, Pfeile, Armschutz) nicht enthalten, dafür muss bitte pro Familie ein Betrag von 5 EUR vor Ort an die Kursleitung gezahlt werden.

Traditionelles Bogenschießen Für Eltern und Kinder ab 10 Jahren

32 € MwSt.-frei