Hamburger Volkshochschule

Hamburger Volkshochschule

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

Kurshighlights

VHS Freies Sprechen in Hamburg
Hamburger Volkshochschule
  • VHS
  • Hamburg
  • 1 Tag

...Viele Menschen möchten in Gruppen oder Einzelgesprächen sicherer auftreten und ihre Meinungen und Wünsche selbstbewusst vertreten. In diesem Kurs soll... Lerne:: gute Rhetorik, Erfolgreiche Kommunikation... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
VHS Bogenschießen in Hamburg
Hamburger Volkshochschule
  • VHS
  • Hamburg
  • 1 Tag

...Bogenschießen ist eine spannende Kombination von Körperbeherrschung und mentaler Stärke. Unter fachmännischer Anleitung können Menschen jeden Alters diese... Mehr ansehen


55
MwSt.-frei
Zum Vergleich auswählen
  • VHS
  • Hamburg
  • Anfänger
  • 2 Tage

...selbstsicher vor einer Gruppe stehen und sprechen + sich die persönliche Wirkung auf andere bewusst machen + eigene Standpunkte klar verdeutlichen. Inhalte... Lerne:: gute Rhetorik, Rhetorik Grundkurs... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • VHS
  • Hamburg
  • 1 Tag

...Möglich wird dies durch das instinktive Schießen "aus dem Bauch heraus", das Konzentration und eine gute Hand-Auge-Koordination voraussetzt. Auch beim... Mehr ansehen


55
MwSt.-frei
Zum Vergleich auswählen
  • VHS
  • Hamburg
  • 1 Tag

...was es für frühere Menschen bedeutet haben mag, sich mit Pfeil und Bogen sein Überleben zu sichern. Im Mittelpunkt steht das instinktive Schießen... Mehr ansehen


32
MwSt.-frei
Zum Vergleich auswählen
VHS Nur Mut - Springen Sie über Ihren Schatten in Hamburg
Hamburger Volkshochschule
  • VHS
  • Hamburg
  • 2 Tage

...In diesem Seminar gehen wir mentalen Blockaden und persönlichen Hindernissen in Diskussionen auf den Grund und arbeiten in kleinen Rollenspielen lösungsorientiert... Lerne:: Erfolgreiche Kommunikation... Mehr ansehen


49
MwSt.-frei
Zum Vergleich auswählen
Alle zeigen

Dozenten

 Andrea  Uhrich
Andrea Uhrich
Leitung

Almut  Neumann
Almut Neumann
Dozent

Andrea  Kelch
Andrea Kelch
Dozentin

Andrea  Lück
Andrea Lück
Leitung

Andree  Knaack
Andree Knaack
Dozent

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.