Bettina Dräger

Übergewicht, Adipositas und Metabolisches Syndrom

Bettina Dräger
In Hamburg

330 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Hamburg
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar bietet Ihnen einen Überblick, welche Programme und Therapieangebote für Betroffene sinnvoll und hilfreich sind. Langfristig hilft den Betroffenen nur eine komplette Ernährungs- und Lebensstiländerung. Wir erarbeiten gemeinsam Empfehlungen für ein ganzheitliches Abnehmprogramm und wie Sie dieses Konzept in ihrer Beratung erfolgreich umsetzen.
Gerichtet an: Ernährungsberater, Gesundheitsberater, Diätassistenten, Köche, Hauswirtschaftskräfte, Heilpraktiker, Oecotrophologen, Sportlehrer, Psychotherapeuten, Psychologen, Ärzte, medizinisches Personal.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Hahnenkamp 1, 22765

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Bettina Dräger
Bettina Dräger
Diplom Oecotrophologin, TCM und 5 Elemente Ernährung

Studium der Ernährungs- und Haushaltswissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg, Diplom Oecotrophologin Grundlagensstudium Erwachsenenpädagogik, Universität Kaiserslautern 20 Berufsjahre im Gesundheitswesen und der Lebensmittelindustrie Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie (Krankenkassen-Zertifizierung) Ernährungsberaterin nach der Fünf Elemente Ernährung (Barbara Temelie) Diverse Weiterbildungen in der TCM und Diätetik (SMS, AGTCM) Weiterbildungsreferentin und Dozentin für Diätetik, Ernährungslehre und Lebensmittelkunde

Themenkreis

  • Grundlagen, Zahlen, Daten, Fakten
  • Begriffsbestimmungen, Ursachen, Folgen
  • Übersicht über Meßmethoden
  • Datendokumentation und Auswertung
  • Behandlungsmöglichkeiten und Leitlinien der Fachgesellschaften
  • Abnehmprogramme und Anforderungen der Fachgesellschaften und Krankenkassen
  • Multidiziplinäre Therapiekonzepte (Bewegung, Verhalten, Medikamente, OP)
  • Übersicht und Pro/Contra kommerzieller Abnehmprogramme und Diäten: Formula-Diäten, Trend-Diäten, Low-Carb-Methoden (Glykämische Last, Logi-Methode, Metabolic Balance, Metabolic Typing), Trennkost, Weight Watcher-Programm
  • Psychologie des Essverhaltens, Selbstwahrnehmung, Selbstakezeptanz, Motivation, flexible und rigide Ess-Kontrolle, Ess-Störungen
  • Schulungsmethoden (Einzel- und Gruppenschulungen)
  • Bewegungs- und Sportprogramme
  • Therapieangebote wie Akupunktur, Entspannungsmethoden und Hypnose
  • offene und stritte Fragen
  • Fallbeispiele und Gruppenübungen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 14
Kontaktperson: Bettina Dräger

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen