Überwachung von Prüfmitteln und Analyse von Messsystemen

Seminar

In Mühlhausen

420 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Mühlhausen

  • Dauer

    1 Tag

Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Fähigkeit von Prüfmitteln. Sie erlernen die verschiedenen Methoden zur Bewertung von Messsystemen.
Gerichtet an: Das Aufbauseminar zum A14 'Statistische Methoden zur Prozessbewertung' richtet sich an Mitarbeiter, die einen Einstieg in die Aufgaben der Prüfmittelüberwachung und Fähigkeitsanalysen für Messsysteme für technische Anwendungen finden möchten. Für Prüfmittelbeauftragte ist dies ein wichtiges Einführungsseminar.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Mühlhausen (Bayern)
Karte ansehen
Obere Sommerbergstrasse 10, 73347

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Zielgruppe:
Dieses Seminar ist ein Folgeseminar. Es gibt einen Überblick zum Thema Prüfmittelmanagement und zur Analyse von Messsystemen für Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche, in denen sichergestellt werden muss, dass die vorgesehenen Messungen und Prüfungen vertrauenswürdige Ergebnisse liefern. Für Prüfmittelbeauftragte ist dies ein wichtiges Einführungsseminar. Der Besuch der zeitlich vorgeschalteten Seminare A12 "Werkzeuge des Qualitätsmanagements", A13 "Einführung in die Statistik" und A14 "Statistische Methoden zur Prozessbewertung" wird empfohlen.
Kursziel:
Die Prüfmittelüberwachung und die Analyse von Messsystemen sind wichtige Elemente eines Qualitätsmanagements nach ISO 9001 und ISO/TS 16949. Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Fähigkeit von Prüfmitteln. Die Grundlage hierfür liefert ISO 10012. Sie erlernen die verschiedenen Methoden zur Bewertung von Messsystemen.
Kursinhalt:

  • Messtechnische Grundlagen und Begriffe
  • Anforderungen an die Prüfmittelüberwachung (ISO 9001:2000, ISO/TS 16949, ISO 10012)
  • Überwachung von Messmitteln für geometrische Größen (z.B. nach VDI/VDE/ DGQ-Richtlinie 2618)
  • Vorbereitung und Durchführung einer Messsystemanalyse
  • Bewertung von Messsystemen für kontinuierliche Merkmale
    - Systematische Messabweichung
    - Stabilität
    - Linearität
    - Ermittlung von Wiederhol- und Vergleichspräzision (R&R-Studie)
  • Bewertung von Messsystemen für attributive Merkmale (Kurz-Methode, Lang-Methode, Risikoanalyse)
  • Durchführung von Berechnungsübungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 420 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16

Überwachung von Prüfmitteln und Analyse von Messsystemen

420 € zzgl. MwSt.