Umschulung Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)

IHK

In Berlin

18.054 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Berlin

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung


Gerichtet an: Die Maßnahme richtet sich an Personen, die im Wege der Umschulung eine neue berufliche Perspektive im gewerblich-technischen Bereich der Veranstaltungsindustrie suchen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Wohlrabedamm 8, 13629

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Gute technische und handwerkliche Fähigkeiten, eine gute körperliche Kondition sowie persönliche Eigenschaften wie Engagement, Organisationstalent sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sind Voraussetzungen, um sich nach der Umschulung im Job behaupten zu können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Im Laufe der zweijährigen Umschulung bereiten wir Sie auf die IHK-Prüfung zur "Fachkraft für Veranstaltungstechnik" vor und vermitteln Ihnen das erforderliche Know-How, um Event-, Show- und Medienproduktionen erfolgreich technisch planen und durchführen zu können. Wesentliche Inhalte sind: - Beleuchtungstechnik- Beschallungstechnik- Anschlagtechnik und Rigging- Projektionstechnik- Spezialeffekte- Audio- und Videotechnik- Bühnentechnik- Elektrotechnik/Energieversorgung- Sicherheitstechnik und Brandschutz- fachspezifisches Englisch

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Förderung über Bildungsgutschein möglich. Maßnahme-Nr. 955/223/12

Umschulung Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)

18.054 € zzgl. MwSt.