Kurs derzeit nicht verfügbar

Untersuchungstechnik

Seminar

In Erbach ()

220 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Unterrichtsstunden

    20h

  • Dauer

    3 Tage

Das Seminar ‚Untersuchungstechnik‘ möchte sowohl den Blick des Rettungs- dienstmitarbeiters für kritische Patienten schärfen, in dem klare Strukturen für die klinische Untersuchung und Anamnese vorgegeben werden, als auch erweitertes Wissen anbieten um bestmögliche Differentzial-Diagnosen und Verdachtsdiagnosen stellen zu können.

Hinweise zu diesem Kurs

Gerichtet an: Rettungsassistent/in, Notfallsanitäter/in, Ärzte, Krankenpflegepersonal

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Notfallmedizin
  • Notfalltraining
  • Rettungsassistent/ Rettungsassistentin
  • Rettungsdienst

Dozenten

Wolfgang Kleinhäntz

Wolfgang Kleinhäntz

Rettungsdienst

Inhalte

Während mit einfachen, bewährten Systemen die körperliche Untersuchung (im Rahmen eines ABCDE Approach) sowie die Anamnese (SAMPLE history & OPQRST) im Rahmen von Szenarien trainiert werden, wird erweitertes Fach- wissen wie 12-Kanal-EKG-Diagnostik, Kapnographie oder Auskultation in integrierten Workshops vermittelt.

• ABCDE Approach, SAMPLE History
• Workshop: 12-Kanal-EKG-Diagnostik
• Workshop: Kapnographie
• Workshop: Auskultation und Perkussion
• Blick in die Zukunft: BGA & Sonographie im Rettungsdienst

Untersuchungstechnik

220 € inkl. MwSt.