Verantwortliche Pflegefachkraft / Wohnbereichsleitung

Berufsausbildung

In Bonn

2.200 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Berufsausbildung

  • Ort

    Bonn

  • Unterrichtsstunden

    460h

Beschreibung

Befähigung zur Leitung einer Wohneinheit oder zur Leitung eines ambulanten Dienstes.
Gerichtet an: Fachkräfte Pflege

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bonn (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Kölnstraße 103, 53111

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

abgeschlossene Ausbildung Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Die Weiterbildung soll Altenpflegerinnen und Altenpfleger befähigen, in den Einrichtungen der Altenhilfe die Leitung einer Stations- bzw. Wohneinheit zu übernehmen; bzw. die Leitung eines ambulanten Pflegedienstes zu übernehmen Sie sollen durch die Weiterbildung die Kompetenz erlangen, die zur Bewältigung mitarbeiterbezogener, pflegebezogener und betriebsbezogener Aufgaben erforderlich ist. Die für die Erfüllung dieser Aufgabe notwendigen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten, Verhaltensweisen und Einstelllungen werden während der Weiterbildung vermittelt. Insbesondere soll die Teilnehmerin / der Teilnehmer befähigt werden

  • fachgerechte und bewohnerorientierte Pflege unter Berücksichtigung der vorhandenen Rahmenbedingungen zu ermöglichen
  • den Pflegeablauf sinnvoll zu organisieren
  • unter Berücksichtigung berufs- und arbeitspädagogischer Grundsätze fachpraktische und -theoretische Kenntnisse zu vermitteln
  • durch eine qualifizierte Mitarbeiterführung eine hohe Arbeitszufriedenheit zu schaffen
  • Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeiten zu erwerben
  • Die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen zu organisieren, die Arbeit aller zu koordinieren und zum Ziel einer professionellen Pflege zusammen zu führen.

Verantwortliche Pflegefachkraft / Wohnbereichsleitung

2.200 € zzgl. MwSt.