Vorbereitung von Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Seminar

In Raunheim

595 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Raunheim

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag


Gerichtet an: Geschäftsführung, Krankenhausführung, Führung von Pflegeeinrichtungen, Teschnische Leitung, Pflegedienstleitung, Leitung Arbeitssicherheit, Fachkräfte Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Brandschutzbeauftragte, Betriebs- und Personalräte, Stockwerkbeauftragte, Evakuierungshelfer

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Raunheim (Hessen)
Karte ansehen
65479

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Die Arbeitsstättenverordnung verpflichtet auch Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen in angemessenen Zeitabständen anhand des Flucht- und Rettungsplans zu üben. Im Gesundheitsdienst kommt im Evakuierungsfall erschwerend der richtige Umgang mit Patienten und Besuchern hinzu.

Geschäftsführung, Führungskräfte aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Technische Leitung, Pflegedienstleitung und Mitarbeiter/-innen Pflege, Leitung Arbeitssicherheit, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte

praxisorientierte Seminare mit hoher Aktualität, qualifizierte Referenten, Unabhängigkeit gegenüber dritten Institutionen

Sie erhalten umgehend eine Antwort bzw. Anmeldebestätigung. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns. Info-Telefon 0611 - 23 600 20

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Evakuierung
  • Notfallplanung
  • Evakuierung Krankenhaus
  • Pflegeeinrichtung
  • Arbeitssicherheit
  • Krankenhauseinsatzplan
  • Notfallstab
  • Evakuierungsübung
  • Klinikleitung
  • Klinik

Dozenten

Dipl.-Verww. (FH) Wolfram Römer

Dipl.-Verww. (FH) Wolfram Römer

Experte für Unternehmenssicherheit / Evakuierung

Inhalte

Im Fachseminar (1. Tag) werden rechtliche Grundlagen und wesentliche Faktoren der Planung und Vorbereitung von Evakuierung und Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen im Krankenhaus und Pflegebetrieb, dargestellt.

  • Hintergründe, Sinn und Nutzen von Evakuierungsübungen
  • Rechtliche Grundlagen: Verantwortung der Klinik- oder Pflegeeinrichtungsleitung
  • Wesentliche Bestandteile der Evakuierung / des Evakuierungskonzepts
  • Der Krankenhauseinsatzplan: Evakuierung nach innen und außen
  • Aufgaben, Ausrüstung und Ausbildung von Evakuierungshelfern
  • Besondere Anforderungen bei der Evakuierung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Besuchen Sie auch das getrennt buchbare Vertiefungsseminar: "Praktische Durchführung von Evakuierungsübungen (KH)"

Vorbereitung von Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

595 € zzgl. MwSt.