Modular aufgeteilt

Vorbereitungskurs zur Externen Prüfung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

In Langenhagen

2.950 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    IHK

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Ort

    Langenhagen

  • Unterrichtsstunden

    480h

  • Dauer

    10 Wochen

  • Beginn

    August

Beschreibung

Ziel des Kurses: Alle staatlich anerkannten deutschen Ausbildungsberufe bieten die Möglichkeit zu einer sogenannten Externen-Prüfung. Für langjährig Berufserfahrene, die ursprünglich keine Gelegenheit hatten, eine Lehre zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik zu absolvieren, bietet eine Externen-Prüfung die Möglichkeit, sich nachträglich eine staatliche Anerkennung zu erar..
Gerichtet an: Personen, die min. 4,5 Jahre in diesem beruf arbeiten und eine Qualifikation als Fachkraft für Veranstaltungstechnik erlangen möchten.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Anmeldung Ex FK 2018.pdf
  • Ex FK 2018.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Langenhagen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Fuhrenkamp 3-5, 30851

Beginn

AugustAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Mindestens 4,5 Jahre nachweisbare Berufserfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Zulassung zur Prüfung erteilt die IHK.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Veranstaltungstechnik
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Audiotechnik
  • Prüfungsvorbereitung
  • Lichttechnik
  • IHK prüfung
  • Praxis
  • Rigging
  • Spezialeffekte
  • Elektofachkraft
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Praxis

Dozenten

N.. N..

N.. N..

Brandschutz

Inhalte

Ziel des Kurses: Alle staatlich anerkannten deutschen Ausbildungsberufe bieten die Möglichkeit zu einer sogenannten Externen-Prüfung. Für langjährig Berufserfahrene, die ursprünglich keine Gelegenheit hatten, eine Lehre zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik zu absolvieren, bietet eine Externen-Prüfung die Möglichkeit, sich nachträglich eine staatliche Anerkennung zu erar...

2.950 € MwSt.-frei

Rufen Sie das Bildungszentrum an

und erhalten Sie zusätzliche Informationen