Vorbereitungslehrgang staatlich geprüfte/r Erzieher/in; Vollzeit

Kurs

In Dortmund

4.500 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivkurs

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Dortmund

  • Unterrichtsstunden

    7h

  • Dauer

    12 Monate

  • Unternehmenspraktikum

    Ja

Laut Bestimmung des Kinder-Bildungsgesetzes KiBiz, das am 01. August 2008 in Kraft getreten ist, müssen alle erfahrene pädagogischen Fachkräfte zu staatlich geprüften Erzieher/innen weitergebildet werden, um weiterhin in allen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein zu dürfen.

Wichtige Informationen

Mit Bildungsgutschein

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Beratgerstr., 36, 44149

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Staatlich geprüfte Erzieher/innen sind Fachkräfte in allen sozialpädagogischen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. In ihren Arbeitsfeldern übernehmen sie Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben. Um diese anspruchsvollen Tätigkeiten kompetent ausführen zu können, werden besonders fachlich, sozialpädagogische sowie persönliche Kompetenzen benötigt. Dazu zählen kommunikative Fähigkeiten, guter schriftsprachlicher Ausdruck, Empathie, z.B. die Fähigkeit zur Planung, Durchführung und Reflexion von pädagogischen Angeboten, Sprachförderungen und die Beobachtung und Förderung der Kinder und Jugendlichen.

Angesprochen sind arbeitssuchende Personen, die die Zugangsvoraussetzung zur Externen-/Nichtschülerprüfung der Bezirksregierung erfüllen und bereits über Berufserfahrung in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern verfügen mit min. Fachoberschulreife.

Angesprochen sind arbeitssuchende Personen, die die Zugangsvoraussetzung zur Externen- /Nichtschülerprüfung der Bezirksregierung erfüllen und bereits über Berufserfahrung in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern verfügen (z.B. Kinderpfleger/innen, Ergänzungskräfte, Sozialhelfer/innen, Heilerziehungspfleger/innen) mit mind. Fachoberschulreife.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie direkt an die grieseler gmbh senden oder nehmen Sie persönlich Kontakt mit uns auf. Die Praxisqualifizierung wird über den sogenannten Bildungsgutschein, den Sie über die Arbeitsvermittlung bei Arbeitsagentur/Jobcenter beantragen können, gefördert. Aufgrund der üblichen Vorlaufzeit, raten wir Ihnen, sich umgehend um einen Termin zu kümmern.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Erzieher/ Erzieherin
  • Prüfungsvorbereitung

Dozenten

Daniela  Holtz

Daniela Holtz

Sozialwissenschaften

Inhalte

Der Lehrplan basiert auf den aktuellen Ausbildungskonzeptionen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur, wobei – im Vergleich zur Ausbildung an den Fachschulen – weniger Unterrichtsstunden vorgesehen sind. Wir tragen damit der Tatsache Rechnung, dass bei berufserfahrenen Personen in der Regel schon erhebliche Vorkenntnisse und – Erfahrungen vorliegen und Lernstoff zum Teil auch in Arbeitsgruppen und über individuelles Lernen ausgelagert werden kann.

Unterrichtsinhalte:
  • Pädagogik
  • Methodik und Didaktik
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Ernährung-/ Bewegungserziehung
  • Rechtliche Grundlagen
  • und weitere Themen

Zusätzliche Informationen

Lernen Sie unser Schulungszentrum in Dortmund-Mengede kennen. In der gepflegten Atmosphäre eines Backsteinbaus aus der Jahrhundertwende bieten wir Ihnen auf ca. 500 m² großzügige Schulungsräume mit voll ausgestatteter Teeküche und Aufenthaltsraum. Weitere Verpflegungsmöglichkeiten finden Sie in der nahen Umgebung, z.B. am Mengeder Markt.

Vorbereitungslehrgang staatlich geprüfte/r Erzieher/in; Vollzeit

4.500 € inkl. MwSt.