PARLA GmbH & Co. KG

Wege aus der Stressfalle - Wie wir den Belastungen des Alltags begegnen

PARLA GmbH & Co. KG
In Heidelberg

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Ort Heidelberg
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn 13.12.2018
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Heidelberg
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    13.12.2018
Beschreibung

Ihr Nutzen
Den Teilnehmern werden Wege der Selbstreflexion aufgezeigt, die nicht nur theoretische, sondern auch sehr praktische Einsichten und Lösungen bieten.

Wichtige informationen Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage Uhrzeiten
13.Dez 2018
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
9-17 Uhr
Beginn 13.Dez 2018
Lage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 9-17 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ziele Das instrumentelle Stressmanagement soll die auf die Teilnehmer einwirkenden Stressoren reduzieren oder sie ganz vermeiden helfen. Das kognitive Stressmanagement macht persönliche Motive, Einstellungen und Bewertungen als Ursache für Stress, bzw. für seine Vermeidung deutlich. Das regenerative Stressmanagement hilft bei der Kontrolle und Regulierung der körperlichen und seelischen Stressreaktionen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Für alle, die ihren Stress analysieren und individuelle Lösungen finden wollen.

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stress
Stressbewältigung
Selbstmanagement
Entspannung
Entspannungstechniken
Burn Out
Stressprävention
Resilienz
Mentale Gesundheit
Gesundheit

Dozenten

Martin Lischka
Martin Lischka
Coaching und Mediation

Coach und Mediator  geb. 1955, Wohnort: Langgöns  Dipl. Theologe, Wirtschaftsmediator und Management-Coach  seit 2006 selbstständiger Berater, Trainer, Coach und Mediator  Experte für Stressprävention, Führungskräftecoaching, Sucht- und Burn-Out Prophylaxe, wingwave® Coach und NLP-Practitioner, lizenziert für Wege aus der Stressfalle (WadS)  1997 bis 2005 verantwortlich für die Weiterbildung und Personalentwicklung in zwei Industriekonzernen  Spezialist für Potenzialanalyse in Auswahl und Entwicklung

Themenkreis

Seminarleiter

Martin Lischka, Coach und Mediator

n geb. 1955, Wohnort: Langgöns

n Dipl. Theologe, Wirtschaftsmediator und Management-Coach

n seit 2006 selbstständiger Berater, Trainer, Coach und Mediator

n Experte für Stressprävention, Führungskräftecoaching, Sucht- und Burn-Out Prophylaxe, wingwave®-Coach und NLP-Practitioner, lizenziert für Wege aus der Stressfalle (WadS)

n 1997 bis 2005 verantwortlich für die Weiterbildung und Personalentwicklung in zwei Industriekonzernen

n Spezialist für Potenzialanalyse in Auswahl und Entwicklung

Vertiefung

Für die Teilnehmer ist eine Vertiefung der Inhalte im gleichnamigen, von den gesetzlichen Krankenkassen zertifizierten Stresspräventionskonzept, möglich. Dies wird in der Veranstaltung umfassend erläutert.

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte dieses Seminars können Sie auch als Einzelcoaching bei Herrn Martin Lischka buchen. Hier wird Herr Lischka ganz speziell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen eingehen. Sprechen Sie uns einfach an.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen