Windows Communication Foundation - Aufbaukurs

embeducation - Ilija Injac
In Reutlingen

2.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71211... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Reutlingen
Dauer nach Vereinbarung
  • Kurs
  • Reutlingen
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Das sichere Entwickeln unter der WCF und das Verständnis für die Struktur und den Aufbau der WCF.
Gerichtet an: Enwickler die mit Hilfe von .NET und der Windows Communication Foundation verteilte Anwendungen und Dienste erstellen wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Reutlingen
Lederstraße 120, 72764, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Reutlingen
Lederstraße 120, 72764, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung unter C# und dem Microsoft .NET Framework. Sowie der sichere Umgang mit Visual Studio.

Dozenten

Ilija Injac
Ilija Injac
Microsoft .NET Entwicklung

MCTS - .NET Framework Applications 2.0 Microsoft Certified Professional

Themenkreis

Das Erstellen von verteilten Anwendungen war bisher nur durch erheblichen Aufwand unter COM/DCOM realisierbar. Lernen Sie den strukturellen Ansatz der Entwicklung von SOA-Anwendungen (Service Oriented Application) mit Hilfe von SOAP (Simple Object Access Protocol). Heterogene Applikationsumgebungen meistern Sie mit WCF – der Windows Communication Foundation einfacher und effektiver als je zuvor. Setzen Sie „Multi-Tier“ Applikationen mit mächtigen Tools um, die Sie mit dem .NET Framework 3.5/4.0 und der WCF bekommen. Buchen Sie das embeducation WCF Aufbauseminar und starten Sie voll durch mit  verteilten Applikationen !

 WCF Aufbaukurs

 

Kursinhalt

· Grundlagen XML

o   XML-Dokumente und XML Dateien

o   Elemente, Tags und Zeichen

o   Attribute

o   XML-Namen

o   Entity-Referenzen

o   CDATA-Abschnitte

o   Kommentare

o   Steueranweisungen (Pis)

o   Die XML-Deklaration

o   Die Wohlgefromtheit von Dokumenten überprüfen

o   XML-Namesnräume

·Was sind die WCF-Dienste?

Implementieren von WCF-Diensten

o   Definieren von Verträgen

o   Implementieren des Dienstes

o   Konfigurieren und Bereitstellen des Dienstes

·Erstellen eines WCF Clients

·Internas eines WCF-Dienstes

o   Dienstpunkte (Endpoints)

o   Clientanforderungen verarbeiten

o   WCF Dienste innerhalb einer eigenen Anwendung hosten

o   Konfiguration der Endpoints

o   Bindungen in der WCF

§ Vordefinierte Bindungen

§ Konfiguration der Bindungen

Robuste Dienste entwerfen

o   Ausnahmen und SOAP-Fehler handeln

o   Ausnahmen in Host-Anwendungen verwalten

·WCF-Dienste und Sicherheit

o   Unterstützte Verschlüsselungs- und Authentifizierungsverfahren

o   Sicherheit innerhalb von Windows-Domänen

Das Internet und Sicherheit von WCF-Diensten

o   Hosten von WCF-Diensten innerhalb der IIS (Internet Information Services)

o   Benutzer Autorisierung und Authentifikation über Zertifikaten

·Transaktionsunterstützung für WCF-Dienste

o   Trainaktionen und Dienstinstanzkontextmodi

o   Transaktionen und Nachrichtenübermittlung

o   Transaktionen und Multithreading

o   Länger laufende Transaktionen

Implementieren von unidirektionalen und asynchronen Operationen

o   Die Auswirkungen einer unidirektionalen Operation

o   Unidirektionale Operationen und Zeitüberschreitung

o   Empfehlungen für den Einsatz von unidirektionalen Methoden

o   Asynchrone Operationen

o   Asynchrone Implementierung eines WCF-Dienstes

o   Asynchrone Nutzung durch eine Client-Applikation

 

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 9
Kontaktperson: Ilija Injac

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen