ProKomm

Zeitmanagement

ProKomm
In Köln und Frankfurt am Main

1.150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • An 2 Standorten
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie haben das Gefühl, die Kontrolle über die Zeit verloren zu haben? Ihnen läuft die Zeit sprichwörtlich davon und dies hat Auswirkung auf Ihre tägliche Arbeitsbelastung? In diesem Seminar „Zeitmanagement“ lernen Sie, wie Sie die täglichen „Zeitfresser“ verbannen und wie Sie klassische Selbstmanagementfehler langfristig vermeiden können! Auf emagister.de stellt Ihnen das Weiterbildungsinstitut ProKomm wichtige Informationen zur Verfügung.

Ziel dieses Seminars ist es Sie dabei zu unterstützen, wie Sie wieder kontrolliert zu dem Kern Ihrer Arbeit zurückkehren können. Sie erfahren, wie Sie die verschiedenen Aufgaben in Ihrer Wichtigkeit und Dringlichkeit unterscheiden können und eignen sich Methoden und Techniken an, die Sie in Ihrem Tagesgeschäft unterstützen, um dieses generell zu bewältigen und langfristige Pläne zu verwirklichen.

Wenn Sie daran interessiert sind, sich im Bereich der Planungs- und Organisationstechniken weiterzubilden und Strategien für den effizienten Umgang mit dem inneren und äußeren Chaos kennenzulernen, dann fragen Sie doch nach mehr Informationen zu diesem Seminar „Zeitmanagement“.

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Frankfurt am Main (Hessen)
Karte ansehen
60311

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Seminar arbeiten Sie mit Planungs- und Organisationstechniken und setzen sich mit Ihren ganz individuellen „Planungsschwächen“ auseinander. Darüber hinaus erlernen Sie Strategien für den effizienten Umgang mit dem inneren und äußeren Chaos.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter im Innen- oder Außendienst ohne Führungsverantwortung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Als Vorbereitung für das Trainings erstellen Sie Ihre eigene Zeit- & Tätigkeitsanalyse.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald Emagister Ihre Kontaktdaten an uns gesendet hat, hören Sie von uns, schriftlich oder telefonisch – ganz so wie Sie es wünschen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeitmanagement
Arbeitstechnik
Arbeitsorganisation
Management Seminar
Arbeitseffizienz
Prioritätenmanagement
Zeitdiebe
Arbeitsplatzorganisation
Arbeitstechniken
Zeitmanagement-Methoden
Persönlichkeitsentwicklung
Zeitplanung
Nein sagen
Selbstmanagement
Zeitfresser eleminieren
ProKomm
Zeitkontrolle
Zeiterleben
Meine Zeitdiebe
Umgang mit der Zeit

Dozenten

Kerstin Krause
Kerstin Krause
Zeitmanagement

Themenkreis

Inhalte
  • Meine Zeit
    • Zeiterleben oder „Bin ich hetzkrank?“
    • Meine Zeitdiebe
    • „Aufschieberitis“
    • Meine Ziele im Umgang mit der Zeit
  • Prioritätenmanagement oder „Der Ausstieg aus der Dringlichkeitsfalle“
    • ABC-Analyse
    • Arbeiten mit Ressourcen
    • „Nein“-sagen können
  • Zeitplanung
    • Meine Leistungskurve
    • Techniken der Zeitplanung – ALPEN
    • Arbeiten mit Tagesplänen
    • Arbeiten mit Monatsplänen
    • Arbeiten mit Jahresplänen
  • Mein Arbeitsplatz
    • Mein Arbeitsplatz/leerer Schreibtisch, aber wie?
    • Ablagestrukturen
  • Chaosmanagement oder „Ruhe bewahren im Notfall“
    • Ressourcen mobilisieren: Ruheanker setzen
    • Innere Antreiber – innere Bremsen
  • Persönliche Fortschrittsplanung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Seminargebühren beinhalten die Seminarunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung sowie Pausensnacks, Getränke im Seminarraum und ein Mittagessen an allen vollen Seminartagen.
Praktikum: nein
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Susanne M. Kirchner

Für alle unsere Seminare können Sie den Bildungsscheck NRW einlösen, mit dem das Land Nordrhein-Westfalen die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung unterstützt.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen