Medii GmbH - Private Fortbildungsakademie

      Zertifikatsausbildung Betriebliche Gesundheitsförderung - Arbeit-Gesundheit-Leben - Teil 2

      Medii GmbH - Private Fortbildungsakademie
      In Dresden

      210 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      35120... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar berufsbegleitend
      Niveau Mittelstufe
      Ort Dresden
      Unterrichtsstunden 13h
      Dauer 2 Tage
      • Seminar berufsbegleitend
      • Mittelstufe
      • Dresden
      • 13h
      • Dauer:
        2 Tage
      Beschreibung

      Teil 2: Umsetzung des Konzepts für die Spezialiserung BGF

      Voraussetzung Teil 1

      Das Seminar befähigt den Teilnehmer Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) durchzuführen. Bei diesem Seminar erhalten Sie Hintergrund-, Handlungs- und Effektwissen für die Arbeit in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Dresden
      Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Dresden
      Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Wir zeigen Ihnen Wege für eine erfolgreiche Umsetzung in der Praxis mit entsprechenden Marketingmodulen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Physiotherapeuten, Ergotherapeuten

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Marketing
      Gesundheit
      Gesundheitsförderung
      Die Geheimnisse erfolgreichen Marketings anhand eines Praxisbeispiels
      BGF und Marketing für die Physiotherapie
      Marktanalyse
      Zielgruppenanalyse
      Budgetplanung / Amortisierungsprognose
      Erarbeitung verschiedener Handlungsleifäden für die Kundenakquise
      Verkaufsgespräche und der Einsatz moderner Marketingmittel

      Dozenten

      Günther Lehmann
      Günther Lehmann
      Dozent

      Themenkreis

      Teil 2: Umsetzung des Konzepts für die Spezialiserung BGF

      Voraussetzung Teil 1

      Das Seminar befähigt den Teilnehmer Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) durchzuführen. Bei diesem Seminar erhalten Sie Hintergrund-, Handlungs- und Effektwissen für die Arbeit in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

      Praxisorientierte Seminarschwerpunkte sind Praxistools für Einstiegsprojekte in Unternehmen und Verwaltungen.
      Wir zeigen Ihnen Wege für eine erfolgreiche Umsetzung in der Praxis mit entsprechenden Marketingmodulen. Gerade der 2. Teil macht dieses Seminar komplett, denn meist sind die Inhalte nicht die Schwierigkeit, sondern die fehlnden Kenntnisse im Aufbau dieses Projekts.
      "Wie modernes Marketing funktioniert
      "Geschichte, Grundlagen
      "Marketing als Unternehmensphilosophie

      Hinter den Kulissen
      "Die Geheimnisse erfolgreichen Marketings anhand eines Praxisbeispiels

      Verflixt, wie mach ich s bloß?
      "BGF und Marketing für die Physiotherapie
      "Marktanalyse, Zielgruppenanalyse
      "Konzept- und Strategieansätze
      "Marketingplanung
      "Budgetplanung / Amortisierungsprognose
      "Erarbeitung verschiedener Handlungsleifäden für die Kundenakquise
      "Amortisierungspläne für Firmen
      "Verkaufsgespräche und der Einsatz moderner Marketingmittel

      Nimm doch einfach das Handbuch!
      "Erarbeitung Praxisleitfaden Marketingplanung
      "Erarbeitung Praxisleitfaden Kundenakquiese
      "Erarbeitung Praxisleitfaden Zielgruppenansprache/Verkaufsgespräch

      Dreh- und Angelpunkt Internet
      "Wie muss eine erfolgreiche Website für dieses Konzepz gestaltet werden?
      "Facebook und Social Media als Türöffner

      Umsonst, aber Gold wert
      "Staatliche Fördermittel für Marketingmaßnahmen
      "Zusammenarbeit mit Werbeagenturen

      Zusätzliche Informationen

      TermineSo15.04.201809:00 Uhr - 17:00 UhrMo16.04.201809:00 Uhr - 14:00 UhrUnterrichtseinheiten 13 Unterrichtseinheiten

      Die in den jeweiligen Seminaren ausgewiesenen Fortbildungspunkte sind grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen