Sparen Sie 99%
Kurs derzeit nicht verfügbar
Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung

Zertifikatskurs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DAF/DAZ)

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
In Heidelberg ()

1.380 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Unterrichtsstunden 14h
Dauer 1 Semester
  • Kurs
  • Anfänger
  • 14h
  • Dauer:
    1 Semester
Beschreibung

Die derzeit hohen Migrationszahlen stellen eine große Herausforderung für die Integrationsarbeit dar. Eine Schlüsselrolle spielt dabei der Erwerb von Deutschkenntnissen, die vor allem in Integrationskursen vermittelt werden. Die Lehrkräfte werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassen, wenn sie eine entsprechende Qualifikation nachweisen können. Allerdings gibt es derzeit viel zu wenig qualifizierte Lehrkräfte.

Diesem Dilemma begegnet das Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie der Universität Heidelberg mit seinem Zertifikatskurs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ). Am 19. April 2017 wird die einsemestrige Veranstaltung nun zum dritten Mal angeboten, in der Lehrkräfte für Integrationskurse nach den Vorgaben des BAMF qualifiziert werden. Die Präsenzveranstaltung dauert von April bis Juli 2017 und umfasst 14 Semesterwochenstunden.

Auf Grundlage des Zertifikats in Verbindung mit einem Hochschulabschluss kann beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Zulassung zur Tätigkeit als Lehrkraft für Integrationskurse nach §15 Abs. 1 IntV beantragt werden.

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

HochschulabsolventInnen, die Deutsch als Fremd und Zweitsprache vermitteln wollen

· Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (alle Fachrichtungen)

· Qualifikation

DaF/DaZ-Hochschulzertifikat der Universität Heidelberg

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fremdsprache
Integrationskurs
Integration
Lehrer
Deutsch als Zweitsprache
Flüchtlinge
Zertifikatskurs
Deutsch
Hochschulzertifikat
Fremdsprachenunterricht

Dozenten

Jun.-Prof. Dr. Giulio Pagonis
Jun.-Prof. Dr. Giulio Pagonis
Deutsch als Fremdsprache

Themenkreis

Die derzeit hohen Migrationszahlen stellen eine große Herausforderung für die Integrationsarbeit dar. Eine Schlüsselrolle spielt dabei der Erwerb von Deutschkenntnissen, die vor allem in Integrationskursen vermittelt werden. Die Lehrkräfte werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassen, wenn sie eine entsprechende Qualifikation nachweisen können. Allerdings gibt es derzeit viel zu wenig qualifizierte Lehrkräfte.

Diesem Dilemma begegnet das Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie der Universität Heidelberg mit seinem Zertifikatskurs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ). Am 19. April 2017 wird die einsemestrige Veranstaltung nun zum dritten Mal angeboten, in der Lehrkräfte für Integrationskurse nach den Vorgaben des BAMF qualifiziert werden. Die Präsenzveranstaltung dauert von April bis Juli 2017 und umfasst 14 Semesterwochenstunden.

Auf Grundlage des Zertifikats in Verbindung mit einem Hochschulabschluss kann beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Zulassung zur Tätigkeit als Lehrkraft für Integrationskurse nach §15 Abs. 1 IntV beantragt werden.

Inhalte:
1 Phonologie und Morphologie des Deutschen
2 Deutsche Grammatik (Syntax)
3 Deutsche Schrift, Alphabetisierung
4 Spracherwerb und Sprachvergleich
5 Didaktik des Deutschen als Fremd- und Zweitsprache
6 Praxisbegleitung
7 Leben und Werte in Deutschland (landeskundliche Orientierung)

Zusätzliche Informationen

URL des Kurses:
http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/paedagogik/zertifikatdafdaz/index.html

http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/paedagogik/zertifikatdafdaz/anmeldung.html

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen