Zwangsvollstreckung für Nichtjuristen und Einsteiger

Seminar

In Düsseldorf

998 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Düsseldorf

  • Dauer

    2 Tage


Gerichtet an: Mitarbeiter, Neu- und Quereinsteiger aus Forderungsmanagement und Rechtsabteilungen aller Branchen

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Zwangsvollstreckung für Einsteiger
  • Zwangsvollstreckung für Einsteiger

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
40477

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Dozenten

Günther Helwich

Günther Helwich

Professor an der Fachhochschule Nord für Rechtspflege in Hilde

Inhalte

Das Seminar bietet eine grundlegende Einführung in das Zwangsvollstreckungsrecht. Auf Basis von Rechtsgrundlagen und Rechtsprechung werden praxisnah anhand von Beispielfällen alle wichtigen Verfahrensarten und Instrumente der Zwangsvollstreckung dargestellt.

  • Voraussetzungen: Antrag, Titel, Klausel, Zustellung und besondere Voraussetzungen
  • Arten der Zwangsvollstreckung: Zwangsvollstreckung durch den Gerichtsvollzieher; durch Pfändung des Arbeitseinkommens, des Kontos und in Sozialgeldleistungen, in das unbewegliche Vermögen; zur Erwirkung der Herausgabe von Sachen sowie von Handlungen und Unterlassungen
  • Auswirkungen einer Insolvenzeröffnung
  • Eidesstattliche Versicherung, Vertagung, Widerspruch, Haftbefehl und Schuldnerkartei
  • Rechtsbehelfe: Vollstreckungserinnerung, sofortige Beschwerde, Vollstreckungsabwehr-
    klage, Drittwiderspruchsklage, vorzugsweise Befriedigung und Vollstreckungsschutz

Zwangsvollstreckung für Nichtjuristen und Einsteiger

998 € zzgl. MwSt.