Achtung Internet - Wie Sie sich vor Gefahren schützen können

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    29.10.2017
Beschreibung

Volkshochschule der Stadt Köln

Viren, Trojaner, Würmer, Spyware, Phishing: Das Internet ist gefährlich. Zumindest dann, wenn man die Risiken nicht kennt. Wer weiß, wo die Gefahren lauern, kann viele davon vermeiden und sich vor anderen schützen - insbesondere vor Betrug, Abzocke und Datendieben. In dem Vortr...

Angebotsform: A-524222 Achtung Internet - Wie Sie sich vor Gefahren schützen können Kostenloser allgemeinverständlicher Vortrag mit Fragemögli

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
29.Oktober 2017
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Vortrag
Trojaner
Internet

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln Amt für Weiterbildung Beschreibung: Viren, Trojaner, Würmer, Spyware, Phishing: Das Internet ist gefährlich. Zumindest dann, wenn man die Risiken nicht kennt. Wer weiß, wo die Gefahren lauern, kann viele davon vermeiden und sich vor anderen schützen - insbesondere vor Betrug, Abzocke und Datendieben. In dem Vortrag geht es nicht darum, ihren Computer optimal zu konfigurieren, wenngleich Ihnen dafür Anleitungen empfohlen werden, die Sie kostenlos im Internet aufrufen können. Stattdessen wird allgemeinverständlich über typische Sicherheits- und Datenschutzprobleme bis hin zu üblichen Betrugsszenarien im Zusammenhang mit dem Internet informiert. Ziel ist es, ein allgemeines Verständnis für die Funktionsweise und die damit verbundenen Gefahren des Internet und des Konsums via Internet zu erlangen.Ihr Wissen und Ihr Verhalten stehen im Mittelpunkt, nicht Ihr Computer. Viren, Trojaner, Würmer, Spyware, Phishing: Das Internet ist gefährlich.Zumindest dann, wenn man die Risiken nicht kennt. Wer weiß, wo die Gefahren lauern, kann viele davon vermeiden und sich vor anderen schützen - insbesondere vor Betrug, Abzocke und Datendieben.In dem Vortrag geht es nicht darum, ihren Computer optimal zu konfigurieren, wenngleich Ihnen dafür Anleitungen empfohlen werden, die Sie kostenlos im Internet aufrufen können. Stattdessen wird allgemeinverständlich über typische Sicherheits- und Datenschutzprobleme bis hin zu üblichen Betrugsszenarien im Zusammenhang mit dem Internet informiert. Ziel ist es, ein allgemeines Verständnis für die Funktionsweise und die damit verbundenen Gefahren des Internet und des Konsums via Internet zu erlangen. Ihr Wissen und Ihr Verhalten stehen im Mittelpunkt, nicht Ihr Computer.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen