Aktuelles zur rechtssicheren Abfassung

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer
In Kiel

205 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
46219... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kiel
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Besondere Beachtung ist auch der richtigen Abfassung der Kündigung beizumessen. Auch hier sind die anwaltlichen Berater in erheblicher Weise gefragt, da der Inhalt und die Art der Abfassung der Kündigungen je nach verfolgter Strategie erheblich variieren kann und bei fehlerhafter Abfassung die Vertreter der Arbeitnehmer bei aufmerksamer Prüfung für diese erheblich vorteilhaftere Ergebnisse erzielen können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Winterbeker Weg 49, 24114, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Alexander Hirschmann
Alexander Hirschmann
Referent

Rechtsanwalt, Bochum

Themenkreis

Aktuelles zur rechtssicheren Abfassung von Arbeitsverträgen, Arbeitsanweisungen, Abmahnungen, Kündigungen, Beurteilungen und Zeugnissen

In Zusammenarbeit mit: Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer

Bereits bei Abschluss des Arbeitsvertrages sind immer mehr Regelungen aufzunehmen, damit es für Arbeitgeber nicht zu unliebsamen Überraschungen kommt bzw. dem Arbeitnehmer Rechte eingeräumt werden, die später nur durch Kündigung oder Teilkündigung entzogen werden können. Verbotsregelungen und Arbeitsanweisungen nehmen auf Grund ständig steigender Hinweispflichten für Arbeitgeber stetig an Bedeutung zu.

Ein weiterer wichtiger Problemkreis ist die korrekte Abfassung von Abmahnungen, damit diese nicht nur ihre Hinweispflicht erfüllen, sondern auch dazu dienen können, dass eine ausgesprochene fristlose Kündigung letztendlich einer gerichtlichen Prüfung stand hält.

Selbstverständlich ist auch die Kenntnis um die richtige Abfassung von Arbeitsanweisungen und Abmahnungen für den Arbeitnehmervertreter von ganz erheblicher Bedeutung, damit bei Vorliegen von unzulässigen oder uneindeutigen Arbeitsanweisungen oder Abmahnungen sachgerecht reagiert werden kann.

Besondere Beachtung ist auch der richtigen Abfassung der Kündigung beizumessen. Auch hier sind die anwaltlichen Berater in erheblicher Weise gefragt, da der Inhalt und die Art der Abfassung der Kündigungen je nach verfolgter Strategie erheblich variieren kann und bei fehlerhafter Abfassung die Vertreter der Arbeitnehmer bei aufmerksamer Prüfung für diese erheblich vorteilhaftere Ergebnisse erzielen können.

Aber auch nach der Beendigung der Arbeitsverhältnisse werden insbesondere bei der Abfassung bzw. Prüfung von Zeugnissen hohe Anforderungen an die Berater gestellt. Dabei sind insbesondere die Regelungen in der Gewerbeordnung über die Erstellung von Zeugnissen zu beachten aber auch zu prüfen, inwieweit Vorbeurteilungen oder zwischenzeitlich erteilte Abmahnungen die Leistungsbeurteilung im Zeugnis beeinflussen können.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an arbeitsrechtlich versierte Kollegen als auch an Kollegen, die sich durch die Veranstaltung in die Lage versetzen wollen, in den entsprechenden Bereichen angemessen und effektiv beratend tätig werden zu wollen.

Zeitstunden: 5,0

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kostenbeitrag: 205 €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen