Healthpro-Academy

Healthpro-Academy

Beschreibung

Das Konzept der healthpro-academy verbindet ausgewählte Wissensgrundlagen mit beispielhaften Anwendungsfällen. Sie erhalten Einblick in zentrale Ansätze und wichtige Forschungsergebnisse des Personal- und Marketingmanagements. Praxiseinheiten ermöglichen die erste Anwendung erworbener Kenntnisse. Seit über fünf Jahren setzen unsere Seminare und Qualifizierungen Maßstäbe. Die Kombination aus seminaristischem Unterricht und offener Diskussion hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Besonders der fachliche Austausch unter den Teilnehmern wird besonders geschätzt. Alle Seminare werden durch erfahrene und versierte Dozenten und Trainer durchgeführt. Selbstverständlich bieten wir alle Angebote auch als irmenspezifische Inhouse-Schulungen an.

healthpro-academy – Vom Wissen zum Handeln

Den Bildungsanbieter kontaktieren
0211/... Mehr ansehen

Kurshighlights

  • Seminar
  • Berlin
  • Mittelstufe
  • 15.Dez 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...Restrukturierungsmaßnahmen rücken Fragen der Gesundheitserhaltung von Beschäftigten in den Mittelpunkt. Die jährlichen Kosten arbeitsbedingter Erkrankungen... Lerne:: Betriebliches Gesundheitsmanagement... Mehr ansehen


790 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Berlin
    und 1 weiterer Standort
  • Anfänger
  • 8.0h - 1 Tag

...zu diskutieren und sich wichtige Tipps vom Profi zu holen. Gerichtet an: Zielgruppe Geschäftsführer, Marketing- und PR-Verantwortliche in Krankenhäusern... Lerne:: Imagepolitik des Unternehmens, Corporate Identity, Brand Management... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Berlin
    und 1 weiterer Standort
  • Anfänger
  • 01.Dez 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...den Arbeitsrhythmus in Einklang mit den beruflichen Anforderungen zu bringen - unter gegebenen Rahmenbedingungen. Gerichtet an: Geschäftsführer... Lerne:: Vielfältige Belegschaften, Diversity Management für Führungskräfte... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Berlin
  • Mittelstufe
  • 17.Nov 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...Im Seminar werden ganzheitliche Analysetools eingeführt und auf vorliegende Medien angewendet. Gerichtet an: Geschäftsführer, Marketing- und PR-Verantwortliche in Krankenhäusern... Lerne:: Corporate Identity, Visuelle Kommunikation, Corporate Design... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Kurs
  • Berlin
    und an 4 weiteren Standorten
  • 15.Mär 2018
  • 32.0h - 4 Tage
Zertifkat "rebequa Demographie-Berater/-in"

...Zahlreiche Regionalaskepte und ein hoher Übungsanteil runden die Schulung ab. Folgende betrieblichen Handlungsfelder werden behandelt: Arbeitsorganisation... Lerne:: Altersstrukturanalyse in der Anwendung, BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement, Haus der Arbeitsfähigkeit... Mehr ansehen


2.490 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Berlin
    und an 4 weiteren Standorten
  • Mittelstufe
  • 01.Feb 2018
  • 16.0h - 2 Tage
Fachkräftesicherung und Stärkung der Marktposition

...Die Integration von neuem „Human Capital“ und die Erschließung neuer Märkte und Kunden können die Wettbewerbsposition verbessern, setzen jedoch einen ganzheitlichen... Lerne:: Diversity Management, Unternehmenskultur Analyse... Mehr ansehen


1.490 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Düsseldorf
    und 1 weiterer Standort
  • Mittelstufe
  • 30.Nov 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...Fachkräftesicherung im demographischen Wandel Deutschland ist wie kein anderes Land vom demographischen Wandel betroffen. Laut zuverlässigen Prognosen... Lerne:: Fachkräftesicherung im demographischen Wandel, Demographischen Wandel, Wandel gestalten... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Düsseldorf
  • 14.Dez 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...Unternehmens- und Betriebsberater Zukunft planen - Altersstrukturanalyse in der Anwendung Vermutungen zur Alterung der Belegschaft gibt es viele – die... Lerne:: Altersstrukturanalyse in der Anwendung, Betrib Planung... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen

Kommende Veranstaltungen

  • Seminar
  • Berlin
    und 1 weiterer Standort
  • Anfänger
  • 01.Dez 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...einsetzbar sind und wie diese auf ihre Aufgabe vorbereitet werden? Kennen Sie die organisatorischen Voraussetzungen zur Etablierung von Diversity Management?... Lerne:: Diversity Management für Führungskräfte, Vielfältige Belegschaften... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Kurs
  • Hamburg
    und an 4 weiteren Standorten
  • 23.Nov 2017
  • 32.0h - 4 Tage
Zertifkat "rebequa Demographie-Berater/-in"

...Zahlreiche Regionalaskepte und ein hoher Übungsanteil runden die Schulung ab. Folgende betrieblichen Handlungsfelder werden behandelt: Arbeitsorganisation... Lerne:: Haus der Arbeitsfähigkeit, BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement, Altersstrukturanalyse in der Anwendung... Mehr ansehen


2.490 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Stuttgart
    und an 4 weiteren Standorten
  • Mittelstufe
  • 23.Nov 2017
  • 16.0h - 2 Tage
Fachkräftesicherung und Stärkung der Marktposition

...der Diversity Scorecard ein wirksames Instrument zur Erfolgsmessung. Folgende betriebliche Handlungsfelder werden bearbeitet: • Personalrekrutierung •... Lerne:: Unternehmenskultur Analyse, Diversity Management... Mehr ansehen


1.490 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Seminar
  • Düsseldorf
    und 1 weiterer Standort
  • Mittelstufe
  • 30.Nov 2017
  • 8.0h - 1 Tag

...Management Wertschätzende Unternehmenskultur Generationengerechte Personalpolitik Zielgruppe Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen... Lerne:: Wandel gestalten, Demographischen Wandel, Fachkräftesicherung im demographischen Wandel... Mehr ansehen


690 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen
  • Kurs
  • Düsseldorf
    und an 4 weiteren Standorten
  • 30.Nov 2017
  • 32.0h - 4 Tage
Zertifkat "rebequa Demographie-Berater/-in"

...Was bedeutet dieser Aufruf speziell für Betriebe? Unternehmen, die ihre Personalressourcen alternsgerecht einsetzen, können von der demographischen Entwicklung profitieren... Lerne:: Haus der Arbeitsfähigkeit, BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement, Altersstrukturanalyse in der Anwendung... Mehr ansehen


2.490 
zzgl. MwSt.
Zum Vergleich auswählen

Dozenten

Andreas Geiger
Andreas Geiger
Dozent

Der Betriebswirt Andreas Geiger (Jg. 1959) ist langjähriger Berater für internationale Großkonzerne und mittelständische Unternehmen. Er hat die IHK-Zertifizierung zum Trainer- und Business-Coach absolviert und ist seit über 10 Jahren in den Bereichen Führungskräfte-, Team- und Organisationsentwicklung tätig. Basierend auf seinen fundierten Erfahrungen vermittelt er Kenntnisse, die vom Profiling bis hin zur Entwicklung personalrelevanter Unternehmenskonzepte (Diversity) reichen.

Anita Hilpert
Anita Hilpert
Dozentin

Die Kommunikationswissenschaftlerin und Psychotherapeutin (HPG) Anita Hilpert (Jg. 1971) ist als Consultant, Trainerin und Dozentin tätig. Sie hat an der Universität Wien Psychologie und Kommunikationswissenschaften studiert und ist in verschiedenen Personal- und Regionalentwicklungsprojekten in Deutschland und Österreich tätig. Die Schwerpunktthemen ihrer Arbeit liegen in den Bereichen Führung, demographischer Wandel, Gesundheitsmanagement und psychosoziale Belastungen im Arbeitsleben. Hilpert ist Inhaberin und Geschäftsführerin von KAIMER Consulting.

Carsten Baye
Carsten Baye
Dozent

Der Wirtschafts- und Gesundheitswissenschaftler Carsten Baye (Jg. 1966) ist langjähriger Unternehmensberater für betriebliches Demographie-Management und Markenkommunikation im Gesundheitswesen. Er entwickelte 2005 erstmalig die Qualifizierung zum/zur „Demographie-Berater/-in“ und ist Initiator und Mitbegründer des gemeinnützigen Vereins Demographie-Experten e.V. 2006 hat er das von Bundes- und Landesministerien geförderte bundesweite Programm rebequa initiiert und war als Programmleiter tätig.

Christine Breitbach
Christine Breitbach
Dozentin

Die Sportökonomin Christine Breitbach (Jg. 1978) ist als Beraterin im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für Unternehmen, Institutionen und Verbände tätig. Sie hat an der Universität Bayreuth Sportökonomie und Sportmanagement an der Universidad de León in Spanien studiert und ist seit einigen Jahren für einen internationalen Automobilkonzern und zahlreiche KMU tätig. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der systematischen und nachhaltigen Implementierung von BGM-Konzepten nach dem Ansatz „consult – concept – control“. Breitbach ist Geschäftsführerin der Schrattenecker GmbH für Gesundheitsmanagement.

Dr. Anja Vervoorts
Dr. Anja Vervoorts
Dozentin

Die promovierte Biologin Anja Vervoorts (Jg. 1967) ist seit 1997 Lehrbeauftragte und Wissenschaftlerin am Universitätsklinikum Düsseldorf. Sie hat das nationalen und internationalen Standards entsprechende Didaktikprogramm "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" erfolgreich abgeschlossen. Seit 2006 leitet sie neben Ihrer akademischen Tätigkeit speziell auf die Bedürfnisse von Führungskräften im Gesundheitswesen zugeschnittene Seminare.

Alle ansehen

Geschichte

- Agentur für Arbeit, Baden-Württemberg
- Agentur für Arbeit, Rheinland-Pfalz
- AOK Bundesverband und 15 Landesverbände
- Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Kreis Wesel, Moers
- ARAG Allgemeine Rechtsschutzversicherung GmbH
- Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg e. V., BAD
- Arbeitgeberveband der Eisen- und Metallindustrie Bochum e.V.
- Arbeitnehmerkammer, Bremen
- Arbeitnehmerkammer des Saarlandes, Saarbrücken
- Berliner Wasserbetriebe
- Berufliches Trainingszentrum Hamburg GmbH
- ChemieBeratung Nord GmbH, Hannover
- Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
- Deutsche Post AG, Bonn
- Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V., Bonn
- EADS Deutschland GmbH
- Eckes-Granini Deutschland GmbH
- Ev. Johanneswerk e.V. Johannesstift, Bielefeld
- Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
- Geko Consulting GmbH, Zürich
- Hessen Chemie, Arbeitgeberverband Chemie Hessen e.V.
- Horstmann-Steinberg GmbH, Celle
- IfaA - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V., Düsseldorf
- IAS - Institut für Arbeits- und Sozialhygiene Stiftung, Berlin
- Institut für Gesundheitsforschung und -technologie, Saarbrücken
- Kienbaum Consultants International GmbH, Gummersbach
- Kompetenzwerkstatt, Dortmund
- Kreis Borken
- Lahn-Dill-Arbeit Gesellschaft für soziale Grundsicherung und
Arbeitsmarktintegration mbH, Dillenburg
- Land Hessen, Wiesbaden
- Landratsamt Bodenseekreis
- Lotus GmbH & Co. KG, Haiger
- Nell-Breuninger-Haus, Herzogenrath
- Novartis Pharma AG, Basel
- NOVITAS, Vereinigte BKK
- secunet Security Networks AG, Essen
- Senioren-Wohnstift Beethoven, Bonn
- Sparkassenverband Baden-Württemberg (SVBW), Stuttgart
- Stadt Halle
- Stadt Köln
- StädteRegion Aachen
- Stadtverwaltung Aachen
- Stadtwerke Kiel AG
- Techniker Krankenkasse, Hamburg
- Thyssen Krupp Steel AG, Duisburg
- TS Siemens AG
- Universität Paderborn
- Verein Arbeit + Gesundheit, Hamburg
- Volkshochschule Aachen
- Volkshochschule der Stadt Wilhelmshaven
- Volksbank Kurpfalz H+G Bank eG, Heidelberg
- Westfälischer Arbeitgeberverband chemische Industrie, Bochum
- ZF Friedrichshafen AG
u.v.m.

Die Vorteile, hier zu studieren

Erfolgsmaßstab der healthpro-academy ist gelingende Praxis. Seit Jahren lassen wir deshalb alle Veranstaltungen evaluieren – denn Ihre ehrliche Bewertung verbessert die Qualität unseres Angebots. Überzeugen Sie sich selbst!

Teilnehmerstimmen der healthpro-academy:
„Kurzweilig und fachlich breit aufgestellt“
„Orga, Inhalt und Dozent waren klasse“
„Mir haben insbesondere die guten Beispiele aus der Praxis gefallen.“
„Die Qualifizierung entsprach voll meinen Wünschen und Erwartungen.“
„Ich fühle mich für die Demographie-Beratung in Unternehmen gut vorbereitet.“
„Sehr gutes Gruppenklima und intensiver Austausch“
„Maßgeschneidert für uns!“
„Die Unterlagen sind ausgezeichnet.“
„Gute Anbindung an persönliche Kompetenzen“
„Handlungsfähigkeit erlangt“
„Danke für die gute Zusammenfassung und Fokussierung auf wesentliche Aspekte!“
„Sehr konstruktiver Umgang“
„Mir hat die Atmosphäre gut gefallen und die sehr nette Gruppe.“
„Interessanter Erfahrungsaustausch“
„Reichhaltiges Material“
„Sehr praxis- und umsetzungsorientiert!“
„Mir haben besonders die Übungsbeispiele und die vielen Links und
Literaturhinweise gefallen.“
„Gefällt alles sehr gut.“
„Beeindruckende kommunikative Kompetenz der Dozierenden.“
„Umfassende inhaltliche Darstellung und gute Praxis-Tipps!“
„Spannender und lehrreicher Austausch in der Gruppe!“
„Selten so viel mitgenommen!“
„Vielen Dank für die vielen interessanten Informationen und Unterlagen!“
„Sehr interessant und lebendig dargestellt.“
„Schöner Praxisbezug!“
„Horizont von „Demographie“ um wichtige Aspekte erweitert – Dankeschön!“
„Jetzt kann unser Markenprojekt beginnen.“
„Angenehm stringente Seminarführung.“
„Durch die Gruppenarbeit und Praxisbeispiele ein gelungener Tag.“

Spezialgebiete

Qualifizierung zum/zur "rebequa Demographie-Berater/-in"/"Demografie-Berater/-in" seit 2005
Qualifizierung zum "rebequa Diversity-Coach"