Telc GmbH

Telc GmbH

Beschreibung

telc steht für The European Language Certificates – die Europäischen Sprachenzertifikate. Den damit ausgedrückten Anspruch setzen wir in unserem Angebot konsequent für Sie um: Wir bieten über 50 verschiedene Prüfungen in bald zehn Sprachen an, für erwachsene Lernende ebenso wie für Schülerinnen und Schüler.

Die telc GmbH ist ein gemeinnütziges Tochterunternehmen des Deutschen Volkshochschul-Verbands e. V. Sie fördert die Allgemeinheit auf dem Gebiet der persönlichen und beruflichen Fort- und Weiterbildung.

In Deutschland ist die telc GmbH Partnerin der Bundesregierung für die Sprachprüfung, mit der Integrationskurse abschließen. Damit gelten telc Zertifikate als Nachweis von Deutschkenntnissen u. a. für die Einbürgerung. Zudem erkennt das Auswärtige Amt telc Zertifikate im Rahmen des sogenannten Ehegattennachzugs nach Deutschland an.

Auch im Ausland genießt telc - language tests staatliche Anerkennung. So entwickelte die telc GmbH für den Österreichischen Integrationsfonds eine Deutsch-Prüfung als Sprachnachweis für die Einbürgerung. In Polen sind telc Zertifikate als Nachweis von Sprachkenntnissen für die Beamtenlaufbahn im zivilen Dienst anerkannt. In Ungarn sind die staatlich akkreditierten telc Prüfungen prinzipiell Voraussetzung für Hochschulabschlüsse. Ein weiteres Beispiel ist die Schweiz, wo telc Zertifikate je nach Kanton Voraussetzung für die Einbürgerung oder für die Übernahme in den Öffentlichen Dienst sind.

Auch viele Universitäten und Hochschulen im In- und Ausland erkennen die telc Zertifikate an.

Unter dem Label telc Training bieten wir Ihnen eine Reihe von Weiterbildungsveranstaltungen für Sprachpersonal an. Das Angebot richtet sich an Fremdsprachenlehrkräfte und Angestellte an Volkshochschulen, Hochschulen, Schulen in freier Trägerschaft, staatlichen Schulen und Fremdsprachenabteilungen anderer Bildungseinrichtungen. Weiter sind leitendes, pädagogisches oder administratives Personal in Sprachschulen und Sprachabteilungen angesprochen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
69956... Mehr ansehen

Kurshighlights

...sich mit Ihrer Zielgruppe auseinander und erörtern, wie Sie bestehende Kunden aktiv in die Angebotsgestaltung und Kommunikation einbinden und frühere Teilnehmende zurückgewinnen...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
    und an 2 weiteren Standorten
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

295 
inkl. MwSt.

...diesem Spannungsfeld kritisch zu reflektieren. Sie analysieren, wie sich interkulturelle Kommunikation in Ihrem Integrationskurs äußert und definieren... Lerne:: Interkulturelle Bildung...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
    und an 3 weiteren Standorten
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

179 
inkl. MwSt.

...Schwierigkeiten mit dem Lernen haben. Der bildungsungewohnte Lernende Was bedeutet „bildungsungewohnt“? Welche Voraussetzungen bringen bildungsungewohnte Lernende mit?... Lerne:: Deutsch für Anfänger, Deutsch als Fremdsprache...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
    und an 3 weiteren Standorten
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

95 
inkl. MwSt.

...Führen von Prüfungsprotokollen Hausrecht am Prüfungszentrum Durchführung von mündlichen Prüfungen Umgang mit schwierigen Prüfungsteilnehmern Vermeiden...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
    und an 3 weiteren Standorten
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

149 
inkl. MwSt.

...Umgang mit nervösen/aufgeregten Teilnehmern... Lerne:: Train the Trainer, Interkulturelle Bildung...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
    und an 4 weiteren Standorten
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

179 
inkl. MwSt.

Dozenten

Andreea-Maria Farmache
Andreea-Maria Farmache
telc Autorin für die Testentwicklung

Andreea-Maria Farmache, Kultur- und Regionalwissenschaftlerin mit Zusatzqualifikation DaF aus Köln, ist als Dozentin für DaF, Englisch, Rumänisch sowie als Trainerin für interkulturelle Kommunikation tätig. Sie hat an der Entwicklung der neuen Prüfung telc Deutsch B1+ Beruf mitgewirkt. Seit 2009 ist sie Projektleiterin im ESF-BAMF-Projekt „Berufsbezogene Sprachförderung“.

Barbara Spannhake
Barbara Spannhake
telc Trainerin

Barbara Spannhake leitet den Fachbereich Deutsch als Fremdsprache in der Akademie Klausenhof Hamminkeln. Als Prüfungsverantwortliche führt sie regelmäßig telc Prüfungen durch. Zudem ist sie lizenzierte telc Prüferin und Trainerin für Lehrerfortbildungen.

Beate Benndorf-Helbig
Beate Benndorf-Helbig
Projektleiterin Europäische Sprachenportfolio

Dr. Beate Benndorf-Helbig ist Projektleiterin für das Europäische Sprachenportfolio beim Thüringer Volkshochschulverband e.V. in Jena. Darüber hinaus ist sie Kursleiterin in der Erwachsenenbildung im Bereich Englisch.

Britt Petrov
Britt Petrov
telc Trainerin

Britt Petrov ist als Dozentin und Trainerin für DaF, Germanistik und Anglistik tätig. Sie kann auf langjährige Erfahrung mit telc Prüfungen einschl. des „Deutsch-Tests für Zuwanderer“ zurückgreifen. Des Weiteren ist sie Trainerin für Interkulturalität, Prüfertrainerin und Referentin für die telc GmbH. Sie arbeitet in ESF-BAMF-Projekten und kooperiert mit dem Galli Theater.

Dagmar Grözinger,
Dagmar Grözinger,
Englisch- und Deutschlehrerin, Personalentwicklerin

Dagmar Grözinger, Mannheim, arbeitete nach dem Studium und der Ausbildung zur gymnasialen Englisch- und Deutschlehrerin in der Erwachsenenbildung, betrieblichen Aus- und Weiterbildung und Personalentwicklung. Als langjährige Leiterin Personalentwicklung beschäftigte sie sich vor allem mit den Themen Kommunikation, Zusammenarbeit und Führung. Gemeinsam mit einer Partnerin leitet Dagmar Grözinger ihr Unternehmen „GO - Die Laufbahnlotsen“ in Mannheim und Freiburg. (www.go-dielaufbahnlotsen.de).

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Wir akzeptieren Prämiengutscheine!
Einen Prämiengutschein in Höhe von max. 500 € erhalten Erwerbstätige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 25.600 € (51.200 € bei verheirateten) nicht übersteigt. Mindestens die gleiche Summe muss als Eigenanteil geleistet werden. Sie müssen sich zuerst bei einem der über 500 Beratungsstellen in Deutschland beraten lassen. Nach Ausstellung des Prämiengutscheins, auf der die gewünschte Weiterbildung sowie die telc GmbH als Veranstalter eingetragen sind, können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.
Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Spezialgebiete

Testentwicklung:

Das Team Testentwicklung erstellt Sprachprüfungen in zurzeit neun Sprachen. Erfahren Sie mehr über den Weg von der ersten Idee zum einsatzfähigen Test.
***
Training und Qualifikation:

Das Team Training und Qualifikation organisiert Aus- und Fortbildungen rund um die Prüfungen für Kursleiter, Prüfer und Bewerter schriftlicher Leistungen. Lernen Sie telc als Anbieter von Weiterbildung kennen.
***
Testauswertung und Zertifizierung:

Das Team Prüfungsverarbeitung begleitet Sie bei der praktischen Durchführung der Prüfungen von A bis Z: von der Anmeldung bis zum Versand der Zertifikate.