Aspekte einer multimodalen Diabetes-Therapie

Kassenärztliche Vereinigung Thüringen
In Weimar

45 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03643... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Weimar
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Diabetes keine solitäre Kohlenhydrat-Stoffwechselstörung ist. *die Lebenszeitprognose gegenüber Stoffwechselgesunden weiterhin reduziert ist. *eine Reduzierung der kardiovaskulären Exzessmorbididtät und Mortalität nur über multimodale Therapieansätze erreichbar ist.
Gerichtet an: Vertragsärzte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weimar
Zum Hospitalgraben 8, 99425, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Harald Schmechel
Harald Schmechel
Referent

Themenkreis

Erkennen, dass

  • Diabetes keine solitäre Kohlenhydrat-Stoffwechselstörung ist
  • die Lebenszeitprognose gegenüber Stoffwechselgesunden weiterhin reduziert ist
  • eine Reduzierung der kardiovaskulären Exzessmorbididtät und Mortalität nur über multimodale Therapieansätze erreichbar ist.

Inhalte:

  • Begleit-Krankheiten und Lebenszeitprognose bei Diabetes mellitus
  • Ko-Morbidität bei Diabetes mellitus und Insulinresistenz
  • Abschätzung des individuellen Gefäßrisikos
  • Erörterung der evidenzbasierten Zielstellung und Behandlungsstrategien des KH-Stoffwechsels
  • Anforderungen an die antilipämische Therapie (Lipidtrias)
  • Gezielte Hochdruck-Therapie unter Pro- und Contra-Aspekten
  • Ist eine primäre Antikoagulation bei Diabetes noch sinnvoll?

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 45,00 € inkl. Kaffeepause

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen