Auswirkungen von Großereignissen auf die Stadtentwicklung

archinoah.de
In Berlin

Preis auf Anfrage

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Beschreibung: Auswirkungen von Großereignissen auf die Stadtentwicklung am Beispiel der EXPO 2000 in Hannover Für meine große Ausarbeitung wollte ich untersuchen, in wieweit sich Großereignisse auf die Stadtentwicklung auswirken. Genauer gesagt, ob sie einen nachhaltigen Einfluß auf die Entwicklung der betreffenden Regionen haben. In meinen Vorstellungen dachte ich an große sportliche Ereignisse wie Olympia oder die jetzt vor der Tür stehende Fußball-WM 2006. Ferner sollten Weltausstellungen in betracht gezogen werden. Während meiner Recherchen stieß ich leider auf wenig entgegenkommen, so dass das mir vorliegende Material sehr einseitig auf ein großes Event bezogen ist. Lediglich von der Weltausstellung in Hannover, der EXPO 2000, welche unter dem Motto "Mensch-Natur-Technik" stattfand, liegt mir umfangreiches Material vor. Aus diesem Grunde habe ich die EXPO 2000 genauer auf ihre nachhaltigen Effekte hin untersucht. Darüber hinaus soll am Beispiel Kronsberg, einem dezentralen Projekt der EXPO, diese Untersuchung gestützt werden. Abschließend habe ich versucht, die mir gewonnenen Ergebnisse auf beispielsweise die WM 2006 zu beziehen. Inwiefern für dieses Ereignis ähnliche Effekte zu erwarten sind, oder in welchen Bereichen diese Effekte stattfinden können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Beschreibung: Auswirkungen von Großereignissen auf die Stadtentwicklung am Beispiel der EXPO 2000 in Hannover Für meine große Ausarbeitung wollte ich untersuchen, in wieweit sich Großereignisse auf die Stadtentwicklung auswirken. Genauer gesagt, ob sie einen nachhaltigen Einfluß auf die Entwicklung der betreffenden Regionen haben. In meinen Vorstellungen dachte ich an große sportliche Ereignisse wie Olympia oder die jetzt vor der Tür stehende Fußball-WM 2006. Ferner sollten Weltausstellungen in betracht gezogen werden. Während meiner Recherchen stieß ich leider auf wenig entgegenkommen, so dass das mir vorliegende Material sehr einseitig auf ein großes Event bezogen ist. Lediglich von der Weltausstellung in Hannover, der EXPO 2000, welche unter dem Motto "Mensch-Natur-Technik" stattfand, liegt mir umfangreiches Material vor. Aus diesem Grunde habe ich die EXPO 2000 genauer auf ihre nachhaltigen Effekte hin untersucht. Darüber hinaus soll am Beispiel Kronsberg, einem dezentralen Projekt der EXPO, diese Untersuchung gestützt werden. Abschließend habe ich versucht, die mir gewonnenen Ergebnisse auf beispielsweise die WM 2006 zu beziehen. Inwiefern für dieses Ereignis ähnliche Effekte zu erwarten sind, oder in welchen Bereichen diese Effekte stattfinden können.