Basiswissen für Stauwärter von Hochwasser-Rückhaltebecken

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Essen

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Damit die oft neben ihrer Hauptaufgabe tätigen Stauwärter auch die notwendige fachliche Qualifizierung für diese verantwortliche Tätigkeit erlangen, wurde dieses Basisseminar konzipiert. So können nicht nur die Stauwärter ihrer Aufgabe gerecht werden, sondern die Betreiber und der verantwortliche Betriebsingenieur erhalten den Nachweis, dass ihre Stauwärter optimal ausgebildet sind.
Gerichtet an: Stauwärter, Wassermeister, Anlagenbetrieber, Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörden, Kommunen und Wasserverbände

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Wimberstraße 1, 45239, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Hydrologische und hydraulische GrundlagenStauanlagenBetrieb, Überwachung und StauanlagenbuchUnterhalten von Hochwasser-Rückhaltebecken in der PraxisHochwasserRechte, Pflichten und Haftung des StauwärtersWas noch wichtig ist/Kontakte/ÖffentlichkeitsarbeitAntriebe, Motoren, PumpenArbeits- und Gesundheitsschutz (Überblick)ExkursionSchriftlicher Test, Aushändigung des Zertifikats.

Damit die oft neben ihrer Hauptaufgabe tätigen Stauwärter auch die notwendige fachliche Qualifizierung für diese verantwortliche Tätigkeit erlangen, wurde dieses Basisseminar konzipiert. So können nicht nur die Stauwärter ihrer Aufgabe gerecht werden, sondern die Betreiber und der verantwortliche Betriebsingenieur erhalten den Nachweis, dass ihre Stauwärter optimal ausgebildet sind.