Kleine Gruppen mit max. 18 Teilnehmern

Berufsbegleitender Studiengang zum Hotelbetriebswirt (IHK)

Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz e.V.
In Koblenz

4.990 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Koblenz
  • 552 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Semesters
Beschreibung

Die Hotelmanagement-Akademie ist Teil des Gastronomischen
Bildungszentrums (GBZ) Koblenz e. V.
Das GBZ ist eine Bildungseinrichtung der IHK Koblenz und bietet seit mehr als 25 Jahren qualifizierte und fachspezifische Weiterbildung für Gastronomie-, Hotellerie- und Tourismus-Betriebe. Zum Angebot gehören Studiengänge sowie eine Vielzahl von Tages- und Wochenendseminaren.
Das GBZ gliedert sich in fünf Kompetenzzentren mit unterschiedlichen Angebotsschwerpunkten:
Die Spirituosenschule, die Koch- und Serviceschule, die Deutsche Wein- und Sommelierschule, das Forum Diätetik und Ernährung sowie die Hotelmanagement-Akademie.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Koblenz
Hohenfelderstrasse 12, 56068, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Teilnehmer werden innerhalb von drei Semestern auf die Zertifikatsprüfung zum Hotelbetriebswirt (IHK) vorbereitet. Der Abschluss zielt darauf ab, Qualifikationen zu vermitteln, mithilfe derer die Absolventen unternehmerische Entscheidungen und Herausforderungen erfolgreich meistern können.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppe: Führungsnachwuchs oder Mitarbeiter mit Führungserfahrung aus Direktion, Verkauf, Controlling, Verwaltung, Empfang sowie Selbstständige.

· Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen sind leistungs- und erfahrungsorientiert. Grundsätzliche Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Ebenfalls setzen wir ein solides Wissen in den gängigen Microsoft Office Anwendungen voraus.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Jedes Semester endet mit einer Zertifikatsprüfung: 1. Semester Junior-Hotelmanager (IHK) 2. Semester Assistant-Hotelmanager (IHK) 3. Semester Hotelbetriebswirt (IHK) Durch ein zusätzliches Aufbau-Modul nach dem dritten Semester, kann der öffentlich-rechtliche Abschluss zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt erreicht werden. Dieser entspricht nach dem deutschen Qualifikationsrahmen der Ebene sechs (Bachelorniveau) und ermöglicht ein Studium im akademisch-wissenschaftlichen Bereich.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Gerne kontaktieren wir Sie bei Interesse per Email oder stehen Ihnen ebenso für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Online-Anmeldung möglich unter www.gbz-koblenz.de

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Betriebswirtschaftslehre
Unternehmensführung
Allemeines Recht
Volkswirtschaftslehre
Personalwesen
Hotelbetriebslehre
Hotelmarketing
Betriebliche Steuern
Qualitätsmanagement

Dozenten

GBZ Koblenz
GBZ Koblenz
Gastronomie, Hotellerie, GV

Themenkreis

Berufsbegleitendes Studium für Führungskräfte in der Hotellerie

Erfolgreiche Hoteliers verfügen über Erfahrung, Branchenkenntnis und kommerzielles Know-how. Unternehmer und führende Mitarbeiter müssen betriebliche Abläufe organisieren, Entwicklungen richtig einschätzen und strategische Entscheidungen treffen. Die Hotelmanagement-Akademie (HMA) bietet geeignete Qualifikationen, um unternehmerische Aufgaben gewinnbringend zu erfüllen. Während des gesamten Weiterbildungszeitraums von ca. 18 Monaten steht Ihnen ein Learning-Mangement-System zur Verfügung. Dieses Online-Training ermöglicht ein begleitendes Turtorium während der Studienzeit. Dadurch wird Flexibilität ermöglicht, da Seminarinhalte teilweise ortsgebunden vermittelt werden. Nach bestandener schriftlicher und mündlicher Prüfung erhalten die Absolventen das Zertifikat Hotelbetriebswirt (IHK). Jedes Semester endet mit einer Zertifikatsprüfung:
1. Semester Junior-Hotelmanager (IHK)
2.Semester Assistant-Hotelmanager (IHK)
3. Semester Hotelbetriebswirt (IHK)
Durch ein zusätzliches Aufbau-Modul nach dem dritten Semester, kann der öffentlich-rechtliche Abschluss zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt erreicht werden. Dieser entspricht nach dem deutschen Qualifikationsrahmen der Ebene sechs (Bachelorniveau) und ermöglicht ein Studium im akademisch-wissenschaftlichen Bereich.