Betreiberverantwortung für Hausmeister

KN-Marketing Facility Management Consulting & Seminare
In Berlin, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

495 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06241... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensiv-Workshop
Niveau Anfänger
Ort An 5 Standorten
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Intensiv-Workshop
  • Anfänger
  • An 5 Standorten
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Die rechtlichen Anforderungen an Gebäudebetreiber gewinnen heute immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung, insbeondere die Erstellung der Gefährdungsbeurtilungen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Frankfurt Am Main
Schönstraße 21, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Hamburg
City, 20357, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Frankfurt Am Main
Schönstraße 21, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
City, 20357, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Rechtssicherheit in der Objektbewirtschaftung.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Hausmeister in der Wohnungswirtschaft.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Durch unseren Praxisbezug.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Bewirtschaften
Verwalten

Dozenten

Klaus Neugebauer
Klaus Neugebauer
Gebäude- und Facility Management

Themenkreis

„Grundlagen zur praktischen Anwendung“

Seminarzielsetzung:
Die Vorgaben des Gesetzgebers an die Wahrnehmung von Verantwortung durch Unternehmen und die in ihnen handelnden Personen haben sich in den letzten Jahren aufgrund verschiedener Faktoren laufend verschärft.
Im Zuge der Deregulierung wurden bisherige Aufgaben der Überwachungsorganisationen auf die Unternehmen übertragen.
Diese Betreiberverantwortung im Gebäudemanagement ist eine komplexe Materie, welche an der Schnittstelle zwischen der Organisation von Gebäudemanagementdiensten, der Technik sowie den rechtlichen Normen und Vorschriften ansetzt. Durch diese Veränderung der rechtlichen Rahmenbedingungen haben sich die Haftungsrisiken für Unternehmen
und verantwortliche Personen wesentlich verschärft.

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Betreiberverantwortung informiert über konkrete Handlungsempfehlungen.

Zielgruppe:
Dienstleister, Handwerker, objektverantwortliche Projektleiter und Geschäftsführer in der Gebäudebewirtschaftung.

Seminarinhalt:

  • Grundlagen der Betreiberverantwortung
  • Begriffe und Definition
  • Umfang der Betreiberverantwortung
  • gesetzliche Anforderungen
  • Praxisbeispiele
  • Pflichtübertragung
  • Exkulpation
  • Handlungsempfehlungen

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Zusätzliche Informationen

zielgerichtetes Wissen im Sinne der Betreiberverordnung

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen