Das ABC des Einkaufs – Ihr Weg zum Einkaufsprofi

Zentrale für Produktivität und Technologie Saar e. V.
In Saarbrücken

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68195... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Saarbrücken
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen eine Fülle weiterführender Themen, die für die moderne Einkaufspraxis wichtig sind.
Gerichtet an: Techniker und Ingenieure, die Einkaufsaufgaben übernommen haben, erfahrene Einkäufer und Nachwuchskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saarbrücken
Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Hans-Hermann Krieger
Hans-Hermann Krieger
Referent

Themenkreis

Angesichts steigenden Wettbewerbdrucks wird von Einkauf und Materialwirtschaft immer häufiger ein eigener Ergebnisbeitrag eingefordert. Für den Einkäufer ist daher aktuelles, bereichsübergreifendes Fachwissen unverzichtbar. Dieses Seminar vermittelt Ihnen eine Fülle weiterführender Themen, die für die moderne Einkaufspraxis wichtig sind. Dazu zählen die prozessorientierte Analyse der Beschaffung, die Funktion von Einkauf und Materialwirtschaft in der Supply Chain und die neuen Möglichkeiten durch den Einkauf im Internet. In praxisnahen Übungen entwickeln die Teilnehmer Strategien für das Verhalten in Preiserhöhungskonflikten und erhalten zahlreiche Hilfestellungen für sichere Vertragsabschlüsse.

Inhalte:

  • Die neuen Herausforderungen
    • Supply-Chain und das Einkaufen im Internet
  • ABC/XYZ-Analyse und andere moderne Analysearten
    • Bedarfsermittlung unternehmensindividuell mixen
    • Auftragsgesteuerte (deterministische) Disposition
    • Verbrauchsgesteuerte (stochastische) Disposition
    • Just-in-time - JIT
    • KANBAN
    • Bestellpunkt- und Bestellrhythmusverfahren
  • Wann ist die Bestellmenge optimal?
    • Klassische und moderne Sichtweisen im Vergleich
  • Professionelle Abwehr von Preiserhöhungen
    • Tarifäre Erhöhung
    • Preisstrukturanalyse
    • Partieller Preisvergleich
    • Lernkurventechnik
  • Verträge richtig abschließen
    • UN - Kaufrecht
    • Investitionsgütereinkauf
    • Einkauf von Formen, Modellen und Werkzeugen mit Mustervertrag
  • Moderne Kennzahlen
    • Auswahl und Anwendung
    • Präsentation

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 480,00 Euro zzgl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen