Das Erfolgstraining für Polen, Ungarn, Rumänien, Tschechien und Slowakei (Interkulturelles Training CEE)

Global Competence Forum
In München und Stuttgart

1.580 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(89) ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Es findet eine optimale Kombination aus Lehreinheiten, Fallbeispielen, Fragen und Antworten, Erfahrungsberichten, Diskussion und Reflexion statt. Bewährte Trainingsmethoden sowie eine moderne Didaktik bewirken Lernfreude und fördern einen nachhaltigen Kompetenzerwerb.Seitens der Trainer- werden praxisbezogene Lerninhalte, Kompetenzen und Verhaltensweisen vermittelt.
Gerichtet an: Dieses interkulturelle Training ist besonders empfehlenswert für all jene (m/w), die eine businessorientierte interkulturelle Mittel- und Osteuropa-Kompetenz benötigen. Es wird bevorzugt von Führungskräften und Mitarbeitern besucht, die mit Mittel- und Osteuropäern in persönlichem, fernmündlichem und schriftlichem Kontakt stehen, in diesem Gebiet Geschäftsbeziehungen aufbauen, in diese Länder reisen oder vor Ort verhandeln.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich

Was lernen Sie in diesem Kurs?

_
__

Dozenten

--- ---
--- ---
---

Themenkreis

Kursziel
Es findet eine optimale Kombination aus Lehreinheiten, Fallbeispielen, Fragen und Antworten, Erfahrungsberichten, Diskussion und Reflexion statt. Bewährte Trainingsmethoden sowie eine moderne Didaktik bewirken Lernfreude und fördern einen nachhaltigen Kompetenzerwerb. Seitens der Trainer
- werden praxisbezogene Lerninhalte, Kompetenzen und Verhaltensweisen vermittelt
- werden Fähigkeiten zur erfolgreichen Umsetzung des Gelernten erarbeitet und geübt
- werden Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag in alle Trainingseinheiten integriert
- werden Teilnehmeranliegen effizient diskutiert und Lösungen interaktiv erarbeitet
- werden Erfahrungen der Teilnehmern zielgerichtet genutzt und konstruktiv Feedback gegeben
- werden brennende Fragen beantwortet und wertvolle Empfehlungen gegeben
- werden bewährte Trainingsmethoden zur Förderung des Wissenstransfers eingesetzt
- wird die Aneignung erweiterter Kompetenzen und Trainingsinhalte positiv gefördert

Zielgruppe
Dieses interkulturelle Training ist besonders empfehlenswert für all jene (m/w), die eine businessorientierte interkulturelle Mittel- und Osteuropa-Kompetenz benötigen. Es wird bevorzugt von Führungskräften und Mitarbeitern besucht, die mit Mittel- und Osteuropäern in persönlichem, fernmündlichem und schriftlichem Kontakt stehen, in diesem Gebiet Geschäftsbeziehungen aufbauen, in diese Länder reisen oder vor Ort verhandeln. Ebenso von jenen, die Delegationen zu Besuch haben, ihre Zusammenarbeit mit ihren Geschäftspartnern verbessern wollen oder für längere Zeit vor Ort leben.

Kursinhalt
Business-Skills und wichtiges interkulturelles Know-how für nachhaltige Geschäftserfolge:
Praxisrelevante Kenntnisse über die Geschäftsmentalität Ihrer mittel- und osteuropäischen Kunden, Lieferanten oder Mitarbeiter sind für den Geschäftserfolg in Mittel- und Osteuropa unerlässlich. In diesem interkulturellen Training lernen Sie wichtige Kommunikations- und Verhandlungsstrategien, mit denen Sie Ihre Geschäftsbeziehungen in Mitteleuropa, Osteuropa und dem Balkan erfolgreich aufbauen, nachhaltig verbessern und langfristig erhalten. Profitieren Sie jetzt von aktuellstem Wissen und steigern Sie Ihre interkulturelle Kompetenz!

AUS DER PRAXIS - SOFORT EINSETZBAR - TOP TRAINERIN

- Mittel- und Osteuropa: Eine durch die Historie stark geprägte Mentalität
- Geschäftserfolg durch Kenntnis der kulturellen Besonderheiten
- Besonderheiten der Managementkultur
- Erfolgreich kommunizieren mit Mittel- und Osteuropäern
- Planung, Organisation und Zeitmanagement
- Die Gefahr von Konflikten: Erfolgreiche Vermeidung und Bewältigung
- Erfolgreiche Präsentations- und Argumentationstechniken
- Gezielte Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen
- Praktisches Personalmanagement in Mittel- und Osteuropa
- Transfersicherung und Beantwortung individueller Fragen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Enthalten sind die Seminarteilnahme, die komplette Seminardokumentation, alle Mittagessen und alle Kaffeepausen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen