Das neue Geldwäschegesetz

Neue DEUTSCHE KONGRESS GmbH
In Oberursel und München

1.095 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69630... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Mittelstufe
Gerichtet an Für Unternehmen und Arbeitnehmer
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Seminar zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen in der betrieblichen Praxis.
Dieses Seminar richtet sich an alle, die im Unternehmen mit Compliance und Risikomanagement-Themen in Berührung kommen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Eggenfeldener Straße 100, 81929, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Oberursel
Zimmersmühlenweg 35, 61440, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Eggenfeldener Straße 100, 81929, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Oberursel
Zimmersmühlenweg 35, 61440, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Finanzen
Finanzrecht
Geldwäsche
Compliance
Risikomanagement
Rechnungswesen

Dozenten

Rainer Hahn
Rainer Hahn
Nassauische Sparkasse

Themenkreis

In dem Seminar Das neue Geldwäschegesetz werden Hintergründe, gesetzliche Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten bei der Einrichtung einschlägiger betrieblicher Kontrollroutinen durch einen erfahrenen Praktiker in der Geldwäscheprävention dargelegt. Mit konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis wird Schritt für Schritt gezeigt, wie in Verwaltung, Rechnungswesen, Controlling und Treasury wirksame Prozesse zur Detektion von dolosen Handlungen und Auffälligkeiten installiert werden können.

Themen:

  • Das Geldwäschegesetz
  • Mitwirkungspflichten und Sanktionen
  • Einbettung in interne Kontrollsysteme im Finanz- und Rechnungswesen

Zusätzliche Informationen

http://www.deutsche-kongress.de/geldwaeschegesetz