Datenmodellierung - Entity- Relationship-Modell (ERM)

Protranet Institut
In München, Wien (Österreich), Stuttgart und an 8 weiteren Standorten

1.190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie können selbstständig Datenmodelle mithilfe der Entity Relationship-Modellierung (ERM) erstellen und qualitätssichern. Sie erwerben Kenntnisse über die Verknüpfung von Daten- und Funktionsmodellen, und Sie kennen den Übergang in relationale Datenbankstrukturen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit 1, 60327, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Fischertwiete, 2, 20095, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hannover
Podbielski Str., 333, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (11)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hilfreich sind Kenntnisse im Bereich Anforderungsanalyse.

Themenkreis

Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt. In diesem Seminar sind folgende Themen vorgsehen:
>> Grundbegriffe
> Datenmodellierung in der Software-Entwicklung
> Ziel der Datenmodellierung
> Anwendungsbereiche

>> Elemente der Entity Relationship-Modellierung
> Entitätstyp
> Beziehungstyp
> Attributtyp
> Kardinalitäten
> Domänen, Integritätsregeln, funktionale Abhängigkeiten
> ERM-Dialekte.

>> Erarbeitung von Entity Relationship-Modellen
> Definition von Entitätstypen
> Entity Relationship-Modell
> Vollständige Entitätstypbeschreibung
> Spezielle Entitätstypen (assoziative, rekursive, Super-/Subtypen, Status, Historie, Domäne)
> Werkzeuge (CASE-Tools)

>> Entity Relationship-Modellierung und Funktionsmodellierung
> Ziel der Funktionsmodellierung
> Notation und Symbole der Strukturierten Analyse
> Integration von Daten und Funktionen
> Views

>> Entity Relationship-Modellierung im Vorgehensmodell
> Vorgehensmodell
> Ergebnisse von Grob- und Fachkonzept
> Detaillierungsstufen und -kriterien des Entity Relationship-Modells

>> Entity Relationship-Modellierung und Datenbankdesign:
> Umsetzung in relationale Datenbankstrukturen
>Qualitätssicherung:
> Normalformen
> Vollständigkeitskriterien
> Formale und inhaltliche Qualitätssicherung
> Datenadministration.

>> Methode
> Vortrag, Diskussion, Übungen, Gruppenarbeit, Fallbeispiele



Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 1