Datenschutz in Pharmaunternehmen - Der korrekte Umgang mit personenbezogenen Daten im Pharmaunternehmen

Forum Institut für Management
In Frankfurt

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Frankfurt
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Frankfurt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen ein pro-
fundes Know-how zu praktischen Daten-
schutzherausforderungen speziell in
pharmazeutischen Unternehmen.
- Wann und wie sind das BSDG und
andere datenschutzrelevante
Regelungen anwendbar?
- Wie gewährleiste ich Datenschutz in
klinischen Prüfungen und in der
Pharmakovigilanz?
- Welche Konsequenzen drohen bei
Datenschutzverstößen?

Antworten finden Sie an Tag 1! An Tag 2
werden die spezifischen datenschutzrele-
vanten Anforderungen an das Spannungs-
feld Patient - Arzt - Außendienst und das
Marketing adressiert. Weiterhin lernen Sie
die Auswirkungen der neuen EU-Daten-
schutz-VO auf Ihre tägliche Arbeit kennen
und erfahren, wie Sie effektiv ein globales
Datenschutz-Compliance-Programms aufbauen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Lise-Meitner-Str. 2., 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt
Lise-Meitner-Str. 2., 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenschutz

Themenkreis

- Datenschutzrelevante Regelungen im AMG + Co. - Anforderungen an klinische Prüfungen und Pharmakovigilanz - Patient - Arzt - Außendienst: Rechte und Pflichten - Marketing: Das müssen Sie bei Websites, Mobile Apps und Social Media beachten! - Aktuelles zu internationalen Datenschutzbestimmungen

Zusätzliche Informationen

Sie sind immer wieder mit der Verarbeitung personenbezogener Daten oder anderen datenschutzrechtlichen Problemstellungen beschäftigt? Dann ist dieses Seminar genau für Sie konzipiert. Insbesondere Fach- und Führungskräfte der Abteilungen - Klinische Forschung - Pharmakovigilanz - Recht - Marketing und Vertrieb sowie Datenschutzbeauftragte werden von diesem Seminar profitieren.