Diplomlehrgang Systemisches Coaching und Organisationsberatung

Easy Train GmbH
In Leobersdorf (Österreich)

4.790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Leobersdorf (Österreich)
  • Dauer:
    18 Tage
Beschreibung

Sie arbeiten in diesem Lehrgang an: der Entwicklung Ihrer eigenen Kompetenzen zur professionellen Beratung von Einzelpersonen und Teams. der Wahrnehmung von Zusammenhängen in Systemen. der lösungs- und ressourcenorientierten Haltung und dem damit verbundenen Instrumentarium im Coaching. Methoden und Instrumenten für den situativen Einsatz in unterschiedlichen Coachingsituationen.
Gerichtet an: Dieser Lehrgang richtet sich an: PersonalentwicklerInnen. Führungskräfte aller Ebenen, die auch als interne Coaches auftreten. Interne und externe BeraterInnen. TrainerInnen, intern oder extern. LeiterInnen von Veränderungsprozessen. Bildungsverantwortliche. Personen, die ein zusätzliches Kompetenz- und Tätigkeitsfeld anstreben. Personen, die vertiefende Auseinandersetzung mit systemischen Perspektiven. und deren Nutzen für Kommunikation und Kooperation suchen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leobersdorf
Ared Straße 11/Top 12, 2544, Niederösterreich, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

Der Diplomlehrgang "Systemisches Coaching und Organisationsberatung“ professionalisiert Sie in unterschiedlichsten Rollen, z.B. als PersonalentwicklerIn, HR-ManagerIn, TrainerIn, Führungskraft oder anderen Funktionen, Menschen bei und in Veränderungsprozessen lösungsorientiert zu unterstützen.
Für Sie als TeilnehmerIn besteht der Zusatznutzen dieser Ausbildung darin, dass Sie sich eine weitere Qualifikation schaffen, die Sie selbst absichert, als MitarbeiterIn in Organisationen gefragt zu bleiben oder sich ein zweites Standbein als selbständiger Coach zu schaffen.

8. April 2010 und setzt sich aus 6 dreitägigen Modulen zusammen.
Abgeschlossen wird der Lehrgang mit dem Diplom „Systemischer Coach und OrganisationsberaterIn“.

M1: Die Grundlagen des systemischen Coachings
Do, Fr, Sa 8. - 10.4.2010
Die Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und Haltungen spielt eine wichtige Rolle auf dem Weg zu einem umfassenden Rollen- und Selbstverständnis als Coach.
Sie erproben sich in einem feedbackintensiven Setting an erfolgskritischen Situationen eines Coaches und verdichten ihre Erfahrungen gemeinsam mit der Trainerin zu Richtlinien und Leitfäden für die Arbeit als Coach.

M2: Lösungsorientierte systemische Interventionstechniken im Einzelcoaching
Do, Fr, Sa 27. - 29.5.2010
Coaching ist mehr als das Anwenden unterschiedlicher Beratungsmethoden.
Die Art und Weise, wie wir als Coach versuchen, mit verschiedensten Interventionstechniken zu intervenieren, hängt von unseren Erfahrungen, unseren inneren Bildern und Vorstellungen ab.

M3: Coachingkonzepte für die Praxis - Erweiterung und Vertiefung
Do, Fr, Sa 1. - 3.7.2010
Coachingprozesse sind sehr individuelle Prozesse. Authentizität und Empathie sind unerlässlich für das professionelle Vorgehen als Coach. Finden Sie heraus, welche Methoden Ihnen mehr liegen und somit zum Erfolg des Coachees führen.

M4:Systemisches Teamcoaching - Vom Auftrag zum Ziel
Do, Fr, Sa 9. - 11.9.2010
Zum Unterschied vom Einzelcoaching arbeiten wir beim Teamcoaching mit mehreren Personen gleichzeitig. Dies kann zu unterschiedlichen Aufträgen und Zielen führen. Wie gehen wir in die Auftragsklärung und wie kommen wir zu Lösungen, die eine gewünschte Veränderung bringen.

M5: Konzepte für systemische Organisationsberatung
Do, Fr, Sa 14. - 16.10.2010
Um in Organisationen komplexe Zusammenhänge erkennen zu können und dann systemisch zu intervenieren, benötigt es eine angemessene "Theorie der Organisationen".

M6: Transferworkshop: Anwendung, Reflexion, Fallsupervision und Livecoaching
Do, Fr, Sa 25. - 27.11.2010
Jetzt steht die Praxis absolut im Vordergrund: In diesem Modul festigen wir die erworbenen Kenntnisse und diskutieren möglicherweise auftretende Situationen. Außerdem stellen Sie Ihre Kompetenzen in einem Livecoaching vor der Lehrgangsgruppe unter Beweis.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen