Einführung in die M-ABC 2

SI-Plus-Hausmann
In Mönchengladbach

95 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02161... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Mönchengladbach
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Die Fertigkeiten zu erlangen,die motorischen Fähigkeiten von Kindern von 3 - 16 Jahren einschätzen zu können und zwischen Normvarianz und Entwicklungsstörungen im motorischen Bereich differenzieren zu können.
Gerichtet an: Ergotherapeuten Physiotherapeuten Logopäden Motopäden Frühförderer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mönchengladbach
Dünner Str. 214-216, 41066, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abgeschlossene Beruftsausbildung in den oben genannten Berufen.

Dozenten

Bettina Hausmann
Bettina Hausmann
Ergotherapeutin, Lehrtherapeutin SI/DVE

• Ergotherapeutin seit 1986 • 2 Jahre in neurologischer Abteilung • Freie Mitarbeiterin in der Praxis für Ergotherapie, seit 1990 Teilhaberin der ergotherapeutische Praxisgemeinschaft Löffler-Idel & Hausmann • Seit 1990 Weiterbildung im SI • „Ergotherapeut/-in mit Weiterbildung in der sensorischen Integrationstherapienach Richtlinien des DVE (ET-SI/DVE)“• Seit 2004 SI/Lehrtherapeutin zert. DVE• Lehrtätigkeit bei verschiedenen Anbietern• 2008 Übernahme des Fortbildungsinstituts SI-Plus • 2006-2009 Mitglied der Projektgruppe des DVE SI-Weiterbildung

Themenkreis

Dieser ursprünglich englische Motoriktest liegt nun in einer deutsch standardisierten Fassung vor und ist für Kinder zwischen 3 und 16 Jahren geeignet. Da dieser nicht nur quantitative Aussagen macht, sondern auch die Qualität von Bewegung berücksichtigt ist dieser Test für den ergotherpeutischen und physiotherapeutischen Alltag für die Erhebung des Befundes im Bereich der Grob- und Feinmotorik geeignet und er bietet ein gutes Instrument zur Evaluation der eigenen Behandlung. Der Test wird vorgestellt und die Durchfürhung und Interpretation an Fallbeispielen besprochen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Mitglieder des DVE erhalten vergünstigte Kursgebühren. Gerne nehmen wir Bildungsschecks des Landes NRW, sowie Gutscheine über Bildungsprämien an. Diese ermäßigen die Kursgebühren um 50 %.
Weitere Angaben: Wenn der Test an der Arbeitsstelle vorhanden ist, wäre es sinnvoll ihn zum Kurs mitzubringen.
Zulassung: Ergotherapeutin, SI-Lehrtherapeutin/zert. DVE
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Bettina Hausmann

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen