Einkauf von Dienstleistungen

Pan-Seminare
In

1.090 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(03 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erlernen der wichtigen Instrumente des modernen Dienstleistungseinkauf, qualifizierte Ausschreibung des relevanten Bedarfs und Controlling der Leistungskriterien im erfolgreichen Zusammenwirken mit den Fachbereichen.
Gerichtet an: Einkaufsleiter, erfahrene Einkäufer / Beschaffer und Logistiker, die sich schwerpunktmäßig mit dem professionellen Einkauf von Dienstleistungen beschäftigen und die grundlegenden Methoden und Werkzeuge auffrischen wollen bzw. ihr Wissen auf den neusten Stand bringen wollen.

Wichtige informationen

Dozenten

Andreas Stollenwerk
Andreas Stollenwerk
Einkauf und Beschaffung

Themenkreis


Seminarziel
Erlernen der wichtigen Instrumente des modernen Dienstleistungseinkauf, qualifizierte Ausschreibung des relevanten Bedarfs und Controlling der Leistungskriterien im erfolgreichen Zusammenwirken mit den Fachbereichen

Seminarinhalt


  • Grundlagen des Dienstleistungseinkauf
    • Die Bedeutung des Einkaufs von Dienstleistungen
    • Einsatzbereiche von Dienstleistungen in Unternehmen
    • Kostenanalyse und -Bewertung von Kostenreduzierungspotentialen
    • Qualitative Leistungsbewertungskriterien

  • Organisation des Einkaufs von Dienstleistungen
    • Interessensbereiche der Fachabteilungen
    • Fach- und Methodenkompetenz des Einkaufs
    • Zustandekommen und Bewertung von Bedarfsprofilen
    • Budgetbedarfsermittlung und -planung
    • Formen der Zusammenarbeit des Einkaufs mit den Fachabteilungen
    • Alternativen zur organisatorischen Gestaltung des Dienstleistungseinkaufs

  • Strategischer Handlungsrahmen
    • Dienstleistung - Lieferantenmanagement
    • Klassifizierung der Lieferanten
    • Portfolio-Techniken zur Ermittlung geeigneter Gruppenstrategien
    • SWOT Analyse im Dienstleistungseinkauf
    • Make-Or-Buy - Aspekte

  • Methodik des Einkaufs von Dienstleistungen
    • Erstellung von Lastenheften
    • Ausschreibung von Dienstleistungsbedarf
    • Angebotsanalyse und Bewertung von Pflichtenheften
    • Besonderheiten der Vergabeverhandlung
    • Vertragsgestaltung und Leistungskriterien
    • Umgang mit Leistungsstörungen
    • Besonderheiten der Vergütung verschiedener Dienstleistungen

  • Kennzahlen und Einkaufscontrolling
    • Kennzahlen der Kostenbeeinflussung
    • Ansätze zum Benchmarking und Lieferantenbewertung
    • Risikopotenzial analysieren
    • Leistungsbewertung und -dokumentation
    • Besonderheiten des Einkaufsreporting von Dienstleistungen


Teilnehmerzahl
maximal 10 Personen

Methode
Abfrage von Erwartungen und Interessensschwerpunkten im Vorfeld, Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeiten, praktische Übungen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen