Elektrotechnisch unterwiesene Person

DIHK Service GmbH
In Berlin

195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Mitarbeiter ohne elektrotechnische Fachausbildung, die betriebsbedingte Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln durchführen oder in der Nähe elektrischer Anlagen arbeiten sollen.WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieser Lehrgang vermittelt in 16 Unterrichtsstunden elektrotechnische Grundkenntnisse und erläutert die Gefahren des elektrischen Stroms sowie notwendige Schutzmaßnahmen.

Eine elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) ist eine Person, die„durch eine Elektrofachkraftüber die ihrübertragenen Aufgaben und möglichen Gefahren bei unsachgemäßem Verhalten unterrichtet und erforderlichenfalls angelernt sowieüber die notwendigen Schutzeinrichtungen und Schutzmaßnahmen belehrt wurde" (DGUV Vorschrift 3 Tabelle 5 (ehemals BGVA3)). Sie führt unter Leitung und Aufsicht von Elektrofachkräften einfache Arbeiten an elektrotechnischen Anlagen, Betriebsmitteln oder Installationen durch.

Inhalte

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Netzformen
  • wichtige elektrische Betriebsmittel
  • Tätigkeitsbereiche elektrotechnisch unterwiesener Personen
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen
  • Inhalt der Unfallverhütungsvorschrift
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Unfallen im Bereich der Elektrotechnik


Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen