Fachqualifikation zum/r Burnout-FachberaterIn / FachtherapeutIn

Tor Akademie
In Berlin

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03021... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Fachqualifizierung.
Gerichtet an: alle

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Straßburger Straße 57, 10405, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Nadine Laban
Nadine Laban
Burnout-Profilaxe

Dipl.-Soz., Heilpraktiker für Psychotherapie

Themenkreis

Die Globalisierung des modernen Arbeitsmarktes, die ständige Erreichbarkeit, unregelmäßige Arbeitszeiten, die Angst vor einem möglichen Arbeitsplatzverlust und der eigene, meist übersteigerte Leistungsanspruch könnenzu einer Dysbalance zwischen Arbeit und Freizeit und in der Folge zu negativem Dauerstressführen. Bei vielen Menschen führt diese permanente Überlastungschließlich zur totalen geistigen und körperlichen Erschöpfung -sie sind Opfer des Burnout-Syndroms. Die
Entwicklung von Burnout ist ein schleichender Prozess und die Betroffenen erkennen meist erst viel zu spät, dass sie in die Burnout-Falle getappt sind. Um Burnout aktiv zu begegnen oder es im besten Fall zu vermeiden, ist es wichtig, die Warnsignale des Körpers und der Psyche richtig zu deuten.
In der 3tägigen Fachqualifikationlernen die Teilnehmer, was sich hinter dem Burnout-Begriff verbirgt, welche Kernsymptome typisch sind undwie man das Risiko, an Burnout zu erkranken, so gering wie möglich hält. Des Weiteren werdenmögliche Behandlungsmethoden praktisch vermittelt und in ihrer Anwendung geübt. Nach der Qualifikation, sind die Teilnehmer in der Lage, das Störungsbild sicher zu erkennen und praktische Unterstützung zu leisten. Diese Qualifikation eignet sich sowohl für bereits aktiv tätigeBerater als auch für Menschen anderer Berufszweige, die sich auf diesem Gebiet Wissen aneignen möchten. Themenschwerpunkte der Fachqualifikation sind:

  • Burnout -Geschichte und Definition des Begriffs
  • Kernsymptome/ Risikofaktoren/ Typologie
  • Warum Burnout-Prävention?
  • Persönliche Ressourcen im Umgang mit Stress im Lebensalltag
  • Work-Life-Balance
  • Strategien zur Stressprophylaxe
  • Lösungswege bei Burnout/ Behandlung von Burnout
  • Rückfallprophylaxe

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Wochenendseminare Kursnummer: B-NL 01-01 27.04. – 29.04.2012 Kursnummer: B-NL 01-02 21.09. – 23.09.2012 Wochenseminare Kursnummer: B-NL 01-03 18.06. – 20.06.2012 Kursnummer: B-NL 01-04 24.09. – 26.09.2012 Sommerseminar Kursnummer: B-NL 01-05 23.07. – 25.07.2012


Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen