FMEA: Fehlermöglichkeits-und Einflussanalyse

IQI GmbH
In Neuenrade

720 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23928... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Neuenrade
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Mit diesem Seminar erhalten Sie das notwendige Know How, um Sie erlernen die korrekte Methodik sowie Teambildung und Moderation zur Durchführung einer FMEA.

Die „FMEA“ (eng. „Failure Mode and Effects Analysis“) ist ein wichtiges Werkzeug des Qualitätsmanagements. Sie findet insbesondere bei der Neueinführung von Produkten Verwendung. Mithilfe dieser analytischen Methode können mögliche Fehlerquellen identifiziert und in deren Auswirkung bewertet werden. In einem weiteren Schritt werden die Fehlerursachen beseitigt oder zumindest eingegrenzt. Die FMEA wird von Zulieferern der Automobilindustrie, aber auch anderen Industrien wie z.B.: der Luftfahrtindustrie gefordert und kann ebenso im Dienstleistungssektor sinnvoll angewandt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neuenrade
Am Stadtgarten 4, 58809, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse des Qualitätsmanagements nach ISO 9001, TS 16949 o.ä.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualität von Produkten
Produktentwicklung
ISO 9001
ISO-TS-16949
ISO Normen
Qualitätsmanagement
Qualitätssicherung

Dozenten

Klaus vom Lehn
Klaus vom Lehn
Qualitätsmanagement Automotive, Luft-und Raumfahrt u.a.

Dipl. Ing. Eisenhüttenkunde, zertifizierter TS-Auditor, Umweltbetriebsprüfer, QM-Manager, Geschäftsführer Bei IQI seit: Gründer der IQI GmbH im Jahr 1992 Zuständig für: Training, Beratung, Audits, Personal

Themenkreis

Inhalt
  • Rule of 10
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Zeitbedarf zur Durchführung der FMEA
  • Unterschiedliches FMEA-Vorgehen
  • FMEA im Projektmanagement
  • Vorbereitung FMEA
  • Prozessablaufplan
  • Fehlfunktionsstrukturen
  • Vermeidungsmaßnahmen ermitteln
  • Entdeckungsmaßnahmen ermitteln
  • A- und E-Bewertung
  • Zuordnen von Vermeidungs- u. Entdeckungsmaßnahmen - Entscheidung zu Maßnahmen
  • FMEA in der Produktentstehung

Zusätzliche Informationen

- praktisches Training mit Übungsaufgaben
- Exceltool zur Anwendung im Eigenen Unternehmen
- Trainer ist erfahrener TS 16949-Auditor

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen