Führen auf „Meister“ – Ebene Mitarbeitergespräche – von der gut gemein-ten Absicht zur intelligenten Zielentwicklung

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

545 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Duisburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: s. u.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Ihr Weg zum Führungserfolg

„Und führen wohin?“ – welche Ziele verfolgen wir und wie kann es uns gelingen, unsere Mitarbeiter/Innen zu bewegen, „mitzugehen“ und unseren Auftrag mitzutragen?

Das größte Potenzial einer Organisation sind die Menschen, die darin arbeiten. Dieses Potenzial an Energie und Kreativität von Menschen mit unterschiedlichen Stärken nutzen – klingt gut. Die Praxis sieht oft deutlich anders aus.

Wie schaffe ich es als Führungskraft Engagement meines Teams zu fördern, meine eigene Motivation (wieder) zu entdecken und ein konstruktives Arbeitsklima zu schaffen, um neue Ideen trotz zeitlicher Enge umzusetzen?

Die Führungskraft, die sich dieser Herausforderung erfolgreich stellen will, benötigt neben ihren fachlichen Qualifikationen umfangreiche Sozial- und Methodenkompetenzen.

Das Modul IV „ Mitarbeitergespräche – von der gut gemeinten Absicht zu intelligenten Zielentwicklung“ bietet den Teilnehmern/Innen viel Raum, sich vertiefend mit der eigenen Führungsrolle und der persönlichen Führungswirkung auseinanderzusetzen, die eigene Position im ganzheitlichen Umfeld des Unternehmens zu betrachten und die persönlichen Führungsziele im Kontext der Unternehmensziele und der Unternehmensphilosophie zu bewerten.

Die Teilnehmern/Innen erhalten Instrumente zur Durchführung von Mitarbeitergesprächen, zur Zielerklärung und zur Gestaltung von Zielentwicklungsgesprächen im Sinne des Unternehmens, im Sinne der Mitarbeiter/Innen und im Einklang mit der eigenen Führungspersönlichkeit.

Zielgruppe:

Personen mit Führungsaufgaben der mittleren Ebene, die ihre praktische Führungskompetenz steigern und ihre Potentiale ausloten wollen.

Ein spezielles Angebot für Meister/innen, Techniker/innen, Schichtführer/innen, Teamleiter/innen, Gruppenleiter/innen und Vorarbeiter/innen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen