Führen mit Persönlichkeit 2013 - Ein Intensivseminar mit integriertem Coaching

ESPI Consulting GmbH
In Bad St. Leonhard (Österreich)

1.450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09682... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Bad st. leonhard (Österreich)
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad St. Leonhard
Kliening 241, 9462, Kärnten, Österreich
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Coaching

Dozenten

Elisabeth Gores-Pieper
Elisabeth Gores-Pieper
Dipl.-Psychologin

Elisabeth-Gores-Pieper berät seit vielen Jahren Führungskräfte und Organisationen im deutschsprachigen Raum und ist darüber hinaus als Ausbilderin für Themenzentrierte Interaktion am Ruth-Cohn-Institute for TCI International erfolgreich. Daher wird dieses Seminar auch für die TZI-Ausbildung anerkannt. Die Berliner Psychologin und OE-Beraterin verfügt im Besonderen über herausragende Erfahrung im Coaching von Führungskräften im Dienstleistungsbereich, im Handel und in Konzernen.

Walter Nelhiebel
Walter Nelhiebel
Dipl.-Soziologe

Walter Nelhiebel ist seit 2001 geschäftsführender Gesellschafter der ESPI Consulting GmbH. Mit Quartier im oberpfälzischen Grötschenreuth unterstützt der Diplom-Soziologe Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen. Als Berater für systemische Organisationsentwicklung, als TZI-Gruppenleiter und Moderations-Trainer verfügt Walter Nelhiebel über alle Methoden zielorientierter Arbeit - und glaubt dabei an die Kraft der Menschen in und mit Organisationen.

Themenkreis

Inhalte:
In der Abgeschiedenheit und Schönheit der österreichischen Alpen erhal-ten Sie Raum für grundlegende Entscheidungen. Außerdem lernen Sie mit der Themenzentrierten Interaktion ein Instrument kennen, das zwischen Leistungsfähigkeit des Unternehmens und Zufriedenheit der Mitarbeiter balanciert. Outdoor-Übungen, Individual Map, Persönlichkeits-Typologie und Transaktionsanalyse zeigen Auswege aus Machtspielen und Kommu-nikationsengpässen.

Vertrauen für den Weg
Da wir wissen, wie schmerzhaft das Loslassen von lange getragenen Rol-len ist, gelten in unserem Seminar besondere Regeln, die unseren Teil-nehmern Vertrauen sichern: Wir laden nur einen Teilnehmer pro Firma zu unserem Seminar ein, die Teilnehmer kennen sich nur durch ihre Vor-namen.
Durch eine bewusst gewählte Du-Kultur während des Seminars schaffen wir eine Atmosphäre des Vertrauens, in der Sie sich als Person angenom-men und aufgehoben fühlen. Durch den bewussten Wechsel von Grup-pen- und Einzelarbeit profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Seminarteilnehmer und bekommen gleichzeitig den Raum, den Sie für die Klärung Ihrer individuellen Situation brauchen.
In intensiven Feedbackgesprächen mit den Teilnehmern und Seminar-leitern vertiefen Sie das Wissen um Ihre Führungspersönlichkeit. Gemein-sam bringen wir verschüttete Fähigkeiten ans Tageslicht, heben Ihr per-sönliches Führungspotential – und ermöglichen so wegweisende Entschei-dungen für Ihre Karriere und Ihr Leben.

Wege und Ziele

  • Sie klären Ihre aktuelle Führungssituation, bestimmen Ihren persön-lichen Standort und entdecken Stellschrauben zur Veränderung.
  • Sie gewinnen Klarheit in Ihrer Rolle als Führungskraft und schärfen so Ihr eigenes Profil. Dabei entwickeln Sie wirksame Führungsstrategien und können damit Rollenkonflikte im Gleichgewicht halten.
  • Krisensituationen erkennen Sie frühzeitig und meistern Sie sicher, Kon-fliktgespräche lösen Sie mit Hilfe Ihres verbesserten Kommunikations-stils.
  • Durch Anwendung der Personentypologie verstehen Sie Ihre Mitarbeiter besser und führen diese sicherer. Dabei durchschauen Sie die Dynamik von Gruppen und steuern Ihr Team besser.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

zzgl. Unterbringung mit Vollpension (ca. 72 Euro/EZ)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen