Führen von Führungskräften

Grundig Akademie
In Hamburg, Köln und Nürnberg

1.020 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Führen von Führungskräften ist eine besondere spannende Aufgabe. Sie leiten eine Zielgruppe, die sich in der Regel durch ein hohes Maß an eigenem Gestaltungs- und Machtwillen, durch Verantwortungsbewusstsein und Eigenständigkeit auszeichnet.
Um gemeinsam mit Ihren Führungskräften die anspruchsvollen Unternehmensziele zu erreichen, sind Sie besonders gefordert. Für Sie geht es darum, Führungspotenziale zu erkennen und zu fördern und dann jede einzelne Führungskraft so einzusetzen und zu führen, dass Sie das bestmögliche Ergebnis erreicht.

Die Arbeit an Beispielen aus der Praxis steht in diesem Seminar im Vordergrund.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
06.Juni 2017
11.Juni 2018
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
29.November 2016
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
06.Dezember 2016
14.März 2017
19.Februar 2018
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erkennen und fördern von Führungspotenziale
Führungspersönlichkeit

Dozenten

Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Management

Themenkreis

Zielgruppe

Führungskräfte, deren Mitarbeiter selbst Führungsverantwortung haben.

Ihr Nutzen
  • Sie vertiefen Ihr Wissen, wie Sie Führungspotenziale erkennen und fördern können und reflektieren, was für Sie die entscheidenden Merkmale einer Führungspersönlichkeit sind.
  • Sie reflektieren Ihren eigenen Führungsstil im Teilnehmerkreis, erkennen Stärken und Entwicklungspotenziale.
  • Sie verstehen es, Ihr Auftreten und Ihre Kommunikation souverän zu gestalten und stabile, gewinnbringende Beziehungen zu Ihren Führungskräften aufzubauen.
  • Sie reflektieren Ihre verschiedenen Persön­lichkeitsanteile, können diese gewinnbringend in Ihrem Führungsalltag einsetzen und steigern somit Ihren eigenen Handlungsspielraum und Gestaltungsfreiheit gegenüber ihren Führungskräften.
  • Sie vertiefen Ihr Wissen, wie man typische Konflikte auf der Führungsebene frühzeitig erkennt und diesen entgegentritt.
  • Sie reflektieren im Kreis der Kollegen, welche Kernkompetenzen bei der Führung von Führungskräften besonders wichtig sind und wie sie diese in Ihren Führungsalltag integrieren können.

Methoden
  • Arbeit an Praxisbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedback
  • Erfahrungsaustausch in der Lernpartnerschaft und im Plenum
  • Sie erhalten Zeit und Raum, sich selbst zu reflektieren und neue Varianten sowie Verhaltensweisen auszuprobieren.

Schwerpunkte
  • Selbstbild und Fremdbild einer Führungskraft
  • Führungsprozesse und Führungsstrukturen optimieren
  • Die Führungskraft als Coach
  • Potenziale erkennen und fördern
  • Aufgaben souverän delegieren – das Prinzip Selbstverantwortung
  • Vertrauen und Kontrolle – das Spannungsfeld beherrschen
  • Strategien für herausfordernde Führungssituationen
  • Konkurrenzsituationen positiv entschärfen
  • Ausgleich und Vermittlung zwischen den Führungsebenen

Zusätzliche Informationen

Die Preise verstehen sich: inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken

Dauer
2 Tage

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen