GCP-Grundlagen-Kurs für Prüfer & Mitglieder der Prüfgruppe

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In Frankfurt/Main

880 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Frankfurt/main
  • 6 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Ärzte und Studienpersonal, die klinische Prüfungen mit Arzneimitteln in den Prüfstellen in Klinik und Praxis leiten oder daran mitarbeiten. Dieser Kurs ist zur Erlangung des GCP-Basiswissens aber auch als Refresher geeignet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt/Main
Elbinger Straße 1-3, 60487, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Intensivkurs
Nach Ethik-Kommission

Dozenten

Renommierte Experten
Renommierte Experten
Interdisziplinäres Zentrum Klinische Studien (IZKS) Mainz

Themenkreis

Klinische Prüfungen mit Arzneimitteln in Klinik und Praxis

  • Zur Erlangung des GCP-Basiswissens
  • Gemäß Anforderungen der Ethik-Kommissionen
  • CME-zertifiziert von den Landesärztekammern

Good Clinical Practice (GCP) ist ein internationaler Qualitätsstandard zur Planung, Durchführung, Überwachung, Analyse und Dokumentation klinischer Studien. Dabei stehen der Schutz der Studienteilnehmer und die Qualität der Studienergebnisse im Mittelpunkt.

Fundierte GCP-Kenntnisse werden seitens der Ethik- Kommissionen von Prüfern und Mitgliedern der Prüfgruppe gefordert und sind entsprechend nachzuweisen. In diesem Refresher-Kurs werden Ihnen alle gesetzlichen und ethischen Anforderungen an die Durchführung klinischer Studien mit Arzneimitteln praxisnah dargestellt. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Prüfers und alle wesentlichen Aspekte zur Planung, Vorbereitung und Durchführung einer klinischen Studie werden aufgezeigt.

Die Inhalte sind zum Erlangen des GCP-Basiswissens geeignet und wurden unter Berücksichtigung des neuen Fortbildungs-Curriculums der BÄK zusammengestellt.

Zertifizierung durch Landesärtzekammer und Anerkennung der Ethik-Kommission
Der Kurs wird von der zuständigen Landesärztekammer als Veranstaltung im Rahmen der ärztlichen Fortbildung anerkannt. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurstages ein Zertifikat zum Nachweis der erworbenen Kenntnisse, z.B. zur Vorlage bei der Ethik-Kommission im Rahmen von Studienanträgen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen