Geschäftsprozess-Modellierung

Baytech Akademie
Inhouse

2.380 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Möglichkeiten der Visualisierung von Geschäftsprozessen Vorgehensweisen zur Geschäftsprozessoptimierung Praxisorientierte Vorgehensweisen zur Geschäftsprozessoptimierung Nachhaltige Umsetzungsverfahren zur Geschäftsprozessoptimierung Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Praxisexperten!.
Gerichtet an: Aus Unternehmen, Verwaltungen und Beratungshäusern Aus Fachbereichen Aus Organisations- und IT-Bereichen Aus Beratungsbereichen

Wichtige informationen

Dozenten

Herbert Prof. Dr.-Ing. Fischer
Herbert Prof. Dr.-Ing. Fischer
BayTech IMSWEP - Institut für modellbasierte Softwareentwicklungsproze

Promotion auf dem Gebiet „Online-Planung in Flexiblen Fertigungssystemen“ in der Fertigungstechnik Seine Lehr – und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Geschäftsprozesse, Softwareentwicklung und Anwendungssysteme

Themenkreis

Das Seminar klärt die Prozessbegriffe und die Möglichkeiten der Prozessmodellierung. Ein praxiserprobtes Vorgehensmodell wird vorgestellt und im Rahmen einer Fallstudie nachvollziehbar und erlebbar gemacht.


Grundkenntnisse zur Modellierung von Geschäftsprozessen

Alle an der Gestaltung von Geschäftsprozessen beteiligten Personen sollten die Grundprinzipien zur Visualisierung von Geschäftsprozessen kennen. Die Grundlagen hierfür werden in diesem Seminar vermittelt und aufgefrischt.


Praktische Erfahrungen im Umgang mit Geschäftsprozessen

Bei der Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen werden oft Fehler mit fatalen Folgen verursacht. Die Erfahrungen aus einer Vielzahl von Projekten zur Geschäftsprozessgestaltung können hier viel Zeit und Kosten sparen und die Akzeptanz für Veränderungen fördern. In diesem Seminar erfahren Sie eine Vielzahl von praktischen Tipps, welche Sie sich in Ihrem Aufgabenfeld zunutze machen können.


Informationen zur Durchführung

„Probieren geht über’s Studieren!“
Durch die praktische Auseinandersetzung im Team können die vermittelten Kenntnisse lebendig und für alle Beteiligten erfahrbar gemacht werden. Die Bearbeitung einer praxisorientierten Fallstudie gewährleistet diesen „Aha-Effekt“. Die Teilnehmer haben zusätzlich die Möglichkeit, anwendungsbezogene Fragen aus der betrieblichen Praxis einzubringen.


Themengebiete:

  • Aufbau- und Ablauforganisation von Geschäftsprozessen
  • Praxiserprobtes Vorgehensmodell zur Geschäftsprozessmodellierung und -optimierung
  • Einsatz von Methoden und Tools
  • Umsetzung der Geschäftsprozessoptimierung
  • Bearbeitung einer Fallstudie
  • Präsentation und Diskussion der Ergebnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen