Guter Ausdruck macht Eindruck - Korrespondenz selbstständig erstellen

Isar-Fachseminare
In München

135 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089 5... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 4 Lehrstunden
Beschreibung

Gute Mitarbeiter entlasten den Anwalt, indem sie einiges an Korrespondenz selbständig erledigen. Doch wie formuliert man Briefe richtig? Welche Informationen sind wichtig, welche nicht? Der Besuch dieses Seminars kann zu einer echten Chefentlastung und mehr Freude am Beruf durch selbständiges Arbeiten führen.
Gerichtet an: Mitarbeiter in RA-Kanzleien, Auszubildende ab dem 2. Ausbildungsjahr.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Kirschstraße 20, D-80999, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse... sind nur im geringen Umfang erforderlich.

Dozenten

Sabine Jungbauer
Sabine Jungbauer
gepr. Rechtsfachwirtin

Die Referentin besitzt eine 25-jährige Berufserfahrung. Sie war 13 Jahre in einer renommierten Medien- und Sportrechtskanzlei tätig und arbeitet zur Zeit in einer international tätigen Patent- und Markenrechtskanzlei. Hier ist Sie für Kostensachen und Zwangsvollstreckung zuständig. Sie verfügt über umfangreiches praktisches Wissen, das sie lebendig in ihre Seminare einbringt. Sie ist seit 1992 aktiv im Prüfungs- und Ausbildungswesen tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen von Fachliteratur.

Themenkreis

Gute Mitarbeiter entlasten den Anwalt, indem sie einiges an Korrespondenz selbständig erledigen. Doch wie formuliert man Briefe richtig? Welche Informationen sind wichtig, welche nicht? In diesem Seminar erhalten Sie die richtigen Tipps. Sabine Jungbauer, gepr. Rechtsfachwirtin und seit Jahrzehnten mit der selbständigen Erstellung von Korrespondenz vertraut, weiß, welche sachlichen Inhalte notwendig sind, welche Formulierungen zu Verwirrungen und Rückfragen durch Mandanten führen und wie kurz oder lang der Brief sein sollte. Der Besuch dieses Seminars kann zu einer echten Chefentlastung und mehr Freude am Beruf durch selbständiges Arbeiten führen.

Schwerpunkte:

  • Terminsmitteilung an den Mandanten
  • der Beweisbeschluss – Zeugengebühren oder Verzichtserklärung anfordern
  • Rechtsmittel richtig einlegen
  • Mitteilungen an das Gericht
  • Beantwortung von Verfügungen
  • Fristverlängerungsanträge
  • Aufforderungsschreiben an den Gegenanwalt
  • selbständiges Erstellen eines Informationsschreibens nach Vorgabe durch die Referentin und anschließende Besprechung
  • überflüssige Formulierungen
  • mißverständliche Formulierungen
  • veraltete Begriffe

Im Seminarpreis sind Tagungsgetränke sowie ein Pausensnack und die Seminarunterlagen enthalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ISAR-Fachseminare.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Mit SeminarCard 67,50 EUR zzgl. 19% USt. (80,33 Euro)
Maximale Teilnehmerzahl: 24