Hoshin Kanri

CETPM GmbH - Institut an der Hochschule Ansbach
In Mannheim und Herrieden

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
98252... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Mit Hoshin Kanri binden Sie nicht nur alle Führungskräfte und Mitarbeiter ein, sondern Sie schaffen mit dieser transparenten Vorgehensweise Vertrauen bei Ihren Mitarbeitern. Gleichzeitig stellen Sie sicher, dass alle Verbesserungsaktivitäten auf die gleiche Vision bzw. strategischen Ziele ausgerichtet sind. Profitieren Sie in unserem Seminar von der umfangreichen Erfahrung unseres TPM- und Lean-Experten. Lernen Sie anhand realer Prozesse, wie Sie mit Hoshin Kanri Ihren VERbesserungs-Prozess zielgerichtet führen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Herrieden
Steinweg 5, 91567, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Vertrauen schaffen und den Weg zur lernenden Organisation ebnen
Abteilungsübergreifende Reibungsverluste minimieren
Mitarbeiter kennen ihre Ziele und handeln im KVP danach
KVP im Sinne der langfristigen Ziele nachhaltig etablieren

Dozenten

Javier Villalba Diez
Javier Villalba Diez
Dozent

Themenkreis

INHALT

■ Hoshin Kanri – Philosophie und methodische Vorgehensweise
■ Integration strategischer Ziele in die kontinuierliche Wertstrom-Optimierung
■ PDCA und A3-X als wirkungsvolle Planungstools
■ Führungsverhalten im Hoshin Kanri-Prozess
■ Case Study: Entwicklung eines Hoshin Kanri-Prozesses
■ Schrittweise Einführung des Hoshin Kanri-Prozesses

Zielgruppe

Das Management-Training richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen sowie an Führungskräfte, TPM- und Lean-Experten, die ihr Unternehmen und ihre Prozesse nach den TPM- bzw. Lean-Prinzipien ausrichten wollen.

Zusätzliche Informationen

Teilnahmegebühr inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Teilnahmebestätigung
Gruppengröße maximal 16 Teilnehmer