Hotel- und Gastronomiemanagement Modul II: Marketing, Vertrieb und Kundenbewertung

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 siehe Kursbeschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Marketing
Vertrieb
Marketing und Vertrieb

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dass im Gastgewerbe freundlicher und kompetenter Umgang mit den Gästen besonders wichtig ist, liegt auf der Hand. Damit sich der Gast aber wirklich wohl fühlt, braucht man auch perfekte Vorbereitung und Organisation “hinter den Kulissen”, denn nur mit guter Vorbereitung kann man flexibel auf die Wünsche der Gäste eingehen.

Gerade in kleineren und mittleren Betrieben müssen Mitarbeiter breit einsetzbar sein und selbstständig arbeiten können.
Daher lernen die Teilnehmer in diesem Lehr-gang zusammen mit dem Fachwissen über alle Bereiche von Hotel und Gaststätte, den reibungslosen Ablauf zu organisieren.
Das nötige theoretische Wissen wird dabei immer in direkten Bezug zur Praxis gesetzt, damit die Absolventen es sofort nutzen und einsetzen können.

Marketing
• Gästetypen in Hotel und Gaststätte
• Kommunikationsverhalten und Gesprächsführung
• Werbeträger, Zielgruppen und Multiplikatoren
• Marketing und neue Medien
• Recht und Urheberrecht

Gastorientierung-Vertrieb
• Wissen Sie eigentlich, wie gut Sie sind?
Leistungen des Betriebes und eigene Fähigkeiten
feststellen

• Was will der Gast eigentlich?
Motivation der Kunden, Gäste-"Typologien" und der
Umgang mit ihnen

• Wie machen wir dem Gast klar, dass wir seine Wünsche
erfüllen?
Darstellung der Leistung, Gesprächsführung,
Killerphrasen, Körpersprache

• Der Gast ist unzufrieden - unser Fehler oder
Chance?
Einwandbehandlung, aktives Zuhören, Argumentation, wer
fragt der führt

• Braucht der Gast noch etwas?
Fragetechniken zur Informationsgewinnung, Verabschiedung

• Der Kunde an Telefon
Telefonleitfaden, Körpersprache am Telefon?!

Damit Nichts vergessen wird…
Nachbereitung
Strukturen im Betrieb
Selbstorganisation
Kundenzufriedenheit messen
Möglichkeiten im Kontakt zu bleiben

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen