IBM Lotus Notes / Domino – Support & Helpdesk

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

1.175 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Gießen
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    04.01.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter, z.B. der IT-Abteilungen, welche Notes-Arbeitsstationen einrichten und den übrigen Mitarbeitern durch Support bei Problemen zur Seite stehen. Die Grundlagen beherrschen Sie bereits – wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar ein tiefergehendes Verständnis der Notes/Domino-Umgebung. Da zum Teil Eingriffe in die Systemverwaltung des Domino-Servers erfolgen, richtet sich das Seminar ausdrücklich an Mitarbeiter, welche diese Zugriffsrechte besitzen oder erhalten werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-
04.Januar 2017
20.Februar 2017
10.April 2017
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr
28.November 2016
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils von 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Kurs wird Ihnen ein tiefer gehendes Verständnis der IBM Notes-Umgebung näher gebracht. Da zum Teil Eingriffe in die Systemverwaltung des Domino-Servers erfolgen, richtet sich dieses Seminar ausdrücklich an Mitarbeiter, welche die Zugriffsrechte besitzen oder erhalten werden.

· Voraussetzungen

Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Anwender-Grundkenntnisse im täglichen Umgang mit der Notes-Workstation (z.B. E-Mail). Für die Umsetzung einiger der vermittelten Kenntnisse müssen Ihnen Zugriffsrechte im Domino-Directory eingerichtet werden (Systemverwaltung).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IBM
Lotus Notes
HelpDesk
Support von IBM Notes Systemen
Helpdesk für Notes

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Kursziel: Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter, z.B. der IT-Abteilungen, welche Notes-Arbeitsstationen einrichten und den übrigen Mitarbeitern durch Support bei Problemen zur Seite stehen. Die Grundlagen beherrschen Sie bereits – wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar ein tiefergehendes Verständnis der Notes/Domino-Umgebung. Da zum Teil Eingriffe in die Systemverwaltung des Domino-Servers erfolgen, richtet sich das Seminar ausdrücklich an Mitarbeiter, welche diese Zugriffsrechte besitzen oder erhalten werden.


Seminarinhalte:

Anwender zulassen und verwalten
  • Begriffe und Hierarchie einer Notes/Domino-Struktur
  • Grundlagen der Benutzer-ID
  • IDs anlegen, verlängern, sperren
  • Kennworteinstellungen
  • Die ID-Vault
  • Kennwort- und Benutzer-ID-Wiederherstellung

Installation und Einrichtung des Notes-ClientsInstallation
  • Einführungsseite, Lesezeichen, Symbolleiste anpassen
  • Einrichtung mehrerer Benutzer an einem PC
  • Roaming-Benutzer
  • Zurücksetzen einer Installation
  • Smart Upgrade einer Workstation

Sicherheit in Notes / Domino
  • Überblick über die Sicherheitsstufen in Notes/Domino
  • Die Serverzugriffskontroll-Liste
  • Die Datenbankzugriffskontroll-Liste (ACL)
  • Beschränkung der Zugriffe auf Ansichten, Dokumente und Dokumentenabschnitte
  • Öffentliche und private Schlüssel
  • Geheime Verschlüsselungsschlüssel

Notes Datenbanken verwalten und pflegen
  • Die Version einer Datenbank mit Schablonen aktualisieren
  • Archivierung
  • Verschlüsselung
  • Komprimierung
  • Indizierung

Arbeitsumgebungen
  • Bedeutung der Arbeitsumgebungen
  • Arbeitsumgebungen einrichten
  • Entfernten Zugriff auf einen Server einrichten (mobile User)
  • Replizierung einrichten und Replizierparameter
  • Replizier- und Speicherkonflikte

Kontakte, Mail- und Kalender-Einstellungen
  • Adressbücher verwalten
  • Mailregeln und Mail-Kennzeichnung
  • Abwesenheitsagent, Weiterleitungs-Agenten
  • Freigabe / Delegierung von Kontakten, Mail und Kalender
  • Sicherheitseinstellungen in Mail
  • Zustellfehler ermitteln
  • Kalendervorgaben einstellen
  • Gruppenkalender
  • Räume und Ressourcen einrichten und verwalten

Schulungsvoraussetzungen: Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Anwender-Grundkenntnisse im täglichen Umgang mit der Notes-Workstation (z.B. E-Mail). Für die Umsetzung einiger der vermittelten Kenntnisse müssen Ihnen Zugriffsrechte im Domino-Directory eingerichtet werden (Systemverwaltung).

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Zusätzliche Informationen

Die Schulung Lotus Notes/Domino Support & Helpdesk wird angeboten als: Offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.
Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.).
Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an). 

Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen