Intensivseminar: Netzwerkverkabelung für moderne IT-Infrastrukturen

Vogel IT-Medien
In München, Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
82121... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Beginn München, frankfurt
Dauer 1 Tag
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • München, frankfurt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen an diesem Seminartag: Welches die Vorzüge der anwendungsneutralen Verkabelung im RZ sind Wie Sie Qualitätsanforderungen für zukunftsorientierte Verkabelungen einschätzen Wie Sie Stolpersteine bei der Planung zu erkennen und vorbeugen Wie Sie die EMV-Anforderungen erfüllen.
Gerichtet an: IT-Verantwortliche und -Administratoren in Unternehmen und Rechenzentren, IT-Dienstleister, RZ-Planer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München, Frankfurt
Am Söldnermoos, 85399, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München, Frankfurt
Am Söldnermoos, 85399, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Manfred Patzke
Manfred Patzke
Sachverständiger für anwendungsneutrale Kommunikationskabelanlagen

Themenkreis

  • Neue Verkabelungsstrategien im RZ nach EN 50173-5
  • Basis-Konzeption einer anwendungsneutralen Verkabelungsinfrastruktur
  • Physikalische Ausfallsicherheit (Redundante Infrastruktur)
  • Anforderungen an Kupfer- und LWL‑Verkabelung für 10, 40 und 100 GB Ethernet
  • Ausblick auf die Inhalte der zukünftigen Norm EN 50600 - Facilities and Infrastructure
  • Anforderungen an die EMV (elektromagnetische Verträglichkeit) im Rechenzentrum:
  • - Erdung
    - Potentialausgleich
    - Schirmung
    - Blitz- und Überspannungsschutz

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen