Internationale Wirtschaft & Management (berufsbegleitendes Studium)

Fachhochschule Kufstein Tirol
In Kufstein (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor berufsbegleitend
  • Kufstein (Österreich)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang bietet, ebenso wie die Vollzeit-Variante, grundlegendes Fachwissen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, beispielsweise in den Fachrichtungen Controlling, Personalmanagement und Marktforschung. Darüber hinaus sind Seminare zu weltweiten wirtschaftspolitischen und kulturellen Entwicklungen, Kurse in Psychologie, Recht und Business Ethics sowie die Vermittlung sozialer Kompetenzen Teil der Ausbildung. Hauptaugenmerk des Studiums liegt auf einer starken internationalen Spezialisierung. ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kufstein
Andreas Hofer Straße 7, 6330, Tirol, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die BewerberInnen müssen mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen: Allgemeine Hochschulreife Einschlägige Studienberechtigungsprüfung Berufsreifeprüfung Mind. 3-jährige berufsbildende, mittlere Schule oder Ausbildung im dualen System (facheinschlägige Lehre) mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch Facheinschlägige deutsche Fachhochschulreife mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch Berufspraktische Erfahrung von Vorteil

Themenkreis

Durch das Angebot einer berufsbegleitenden Variante wird auch Berufstätigen die Teilnahme am Bachelor-Studiengang „Internationale Wirtschaft & Management“ ermöglicht. Mit Studienzeiten am Freitag Nachmittag, Samstag und einer Reihe von geblockten Lehrveranstaltungen ist das Studium optimal auf Vollzeitbeschäftigte abgestimmt.

Multikulturelle Orientierung

Der Studiengang bietet, ebenso wie die Vollzeit-Variante, grundlegendes Fachwissen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, beispielsweise in den Fachrichtungen Controlling, Personalmanagement und Marktforschung.

Darüber hinaus sind Seminare zu weltweiten wirtschaftspolitischen und kulturellen Entwicklungen, Kurse in Psychologie, Recht und Business Ethics sowie die Vermittlung sozialer Kompetenzen Teil der Ausbildung. Hauptaugenmerk des Studiums liegt auf einer starken internationalen Spezialisierung.

Diese wird zum einen durch Qualifikation in zwei Fremdsprachen erreicht: Es kann zwischen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch und Chinesisch gewählt werden. Zum anderen werden Mobilität und Multikulturalität der Studierenden durch zwei ein- bis zweiwöchige Studienaufenthalte ins Ausland gefördert.

Variable Einsatzfähigkeit

Nach dem Abschluss des Bachelor-Studiums ist eine variantenreiche Karriereplanung oder ein weiterführendes Master-Studium möglich, das auch international absolviert werden kann. Die fundierte betriebs- und volkswirtschaftliche Ausbildung mit hohem Praxisbezug und intensiver internationaler Ausrichtung eröffnet den AbsolventInnen vielfältige berufliche Spezialisierungsmöglichkeiten, beispielsweise im Import/Export, in international tätigen Organisationen oder in global agierenden Marketinginstituten.

Highlights des Studiums

  • Top Ausbildung in Unternehmensanalysen & Prozessmanagement
  • Großes Plus: internationale Wirtschaft & multikulturelle Ausrichtung
  • Die Mehrsprachigkeit verbessert die beruflichen Möglichkeiten stark

Studienschwerpunkte

  • 31% Finanzmanagement & VWL & Statistik
  • 25% Sozialkompetenz
  • 20% Managementorientierte BWL
  • 16% Marketing & Internationalisierung
  • 10% Praxistransfer

Fakten zum Studiengang
Dauer: 6 Semester
Organisationsform: Berufsbegleitendes Studium (Freitagnachmittag und Samstag ganztags)
Unterrichtssprache: 73% Deutsch, 27% Englisch
Akademischer Grad: Bachelor of Arts in Business (B.A.)
Auslandssemester: zweiwöchige Studienreisen im 5. und 6. Semester


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen